Unser Koch

Timo Böckle

Stand
Timo Böckle (Foto: SWR)

Der Sohn einer schwäbischen Metzgerfamilie kocht mit viel Spaß und Leidenschaft.  Als begeisterter Jäger sind Wildgerichte eine Spezialität von Timo Böckle. Der Böblinger kombiniert diese mit saisonalen und regionalen Zutaten auf fantasievolle Art und Weise.

Daneben befasst er sich intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit und ist Experte, wenn es um Themen wie Einkochen, Einmachen und Fermentieren geht.

Rezepte von Timo Böckle

Hauptgang unseres Weihnachtsmenüs Duett vom Reh mit Spätzle und Wurzelgemüse

Timo Böckle macht Ragout und Rücken vom Reh, mit Spätzle und Wurzelgemüse. Die Beilagen und das Ragout lassen sich prima vorbereiten Der Rücken wird punktgenau gegart. Hinreißend delikat.

Kaffee oder Tee SWR

Koch ein! Gebeiztes Filet von der Lachsforelle mit Gin und Johannisbeernektar

Beizen ist eine traditionelle Methode, um Fisch haltbar zu machen. Wichtige Komponente ist Salz, es entzieht dem Fisch Wasser, macht ihn zarter und aromatischer. Diese Beize eignet sich auch für andere Fischarten wie Lachs oder Saibling.

Rezepte Knuspriger Schweinebraten mit Brezelknödeln und Rotkohlsalat

Timo Böckle macht Schweinebraten mit Knusperkruste. Dazu gibt es knackigen Rotkrautsalat und Brezelknödel - unwiderstehlich köstlich.

Kaffee oder Tee SWR

Spontankochen mit Timo Böckle Apfel-Rhabarber-Salat mit Kresse

Spitzenkoch Timo Böckle ist unser Mann für kreative Einfälle. Denn auch diesmal steht er vor der Herausforderung aus unbekannten Zutaten in kurzer Zeit etwas neues zu kreieren.

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen BW

Rezepte Kartoffelrösti mit Rosenkohl und Räucherkäse

Timo Böckle hat ein einfaches, aber effektvolles Essen mitgebracht. Er macht Rösti: Seine Variante wird mit Zwiebeln und Speck verfeinert. Mit Rosenkohlblättern und Käse belegt und überbacken.

Kaffee oder Tee SWR

"Koch ein" in der Mediathek

Stand
AUTOR/IN
SWR Fernsehen