Im Programm

Das Leben ist unberechenbar und stellt uns häufig vor die größten Herausforderungen. Wie gehen wir damit um? Verzweifeln wir daran oder schaffen wir den Neuanfang? Manchmal fühlt man sich wie zwischen Himmel und Hölle. Freud und Leid liegen häufig nah beieinander. Doch es fällt nicht leicht, in der größten Krise das Gute zu sehen, das kleine Quäntchen Glück im Unglück zu finden. Eine Lebensweisheit sagt: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich irgendwo eine andere. – Doch was, wenn wir die geschlossene Tür so sehr bedauern, dass wir den neuen Weg gar nicht sehen?

  • SWR Fernsehen

SWR Mediathek

SWR Fernsehen Highlight

Events & Aktionen

Themenspecials

Service