Gäste in der Landesschau

Ex-Model Kera Deiss klärt über Schönheitswahn auf

Kera Deiss wurde früher in die Ess-Störung getrieben, weil sie als Model mit Größe 38 immer noch zu dick fürs Modeln galt. Das hat sie hinter sich gelassen, genau wie ihre Ess-Störungen. Sie ist verheiratet, hat einen kleinen Sohn, der am Tag nach der Corona-Beschränkung geboren wurde.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Für das Ehepaar Fössel wurde die Kenia-Safari zum Albtraum

Die Urlauber aus Altenmünster wollten in Begleitung ihres Guides einen Abendspaziergang mit Flusspferd-Beobachtung unternehmen. Ihre Lodge lag herrlich an einem Süßwassersee. Plötzlich hört Wolfgang Fössel in der Dunkelheit hinter sich ein Schnauben und dann passiert es. Ein wütendes Flusspferd greift ihn an und verletzt ihn lebensgefährlich. Ehefrau und Guide können flüchten. Als endlich Hilfe kommt, ist Wolfgang Fössel kaum noch ansprechbar. Seine Frau organisiert medizinische Hilfe und den Rücktransport. Es folgen mehrere schwere Operationen. Heute ist Wolfgang Fössel froh, dass er noch lebt. Auch bei seiner Frau sitzt der Schock noch tief. Sie haben am eigenen Leib erlebt: Flusspferde gelten zurecht als die gefährlichsten Tiere. Und ein Restrisiko bleibt beim Abenteuerurlaub immer.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Trainieren für Olympia 2021: Ringer-Ehepaar Aline Rotter-Focken und Jan Rotter

Die baden-württembergischen Ringerinnen und Ringer dürfen noch nicht einmal mit ihren Teamkollegen trainieren. Auch Aline Rotter Focken nicht. Sie hat erst im Februar bei der Europameisterschaft Bronze gewonnen. Aber: Sie hat einen veritablen Ersatz: Sie legt jetzt für Trainingszwecke jemand anders auf die Matte: Den eigenen Ehemann.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Isabel Zürn ist Schlittenhundeführerin in Norwegen

Isabell Zürn aus Gomaringen liebt Huskies. 2018 verwirklichte sie ihren Traum, mit Hunden in freier Natur zu leben. In Nordnorwegen lässt sie sich zum Touren-Guide für Schlittenhunde ausbilden und bietet nun Schlittenhundetouren an. Demnächst will sie nach Spitzbergen reisen und endlich einmal ein Vierteljahr pure Dunkelheit erleben. Im Studio erzählt sie, was sie an ihrem Leben so fasziniert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Alexander Gutbrod war bei den Zeugen Jehovas

28 Jahre seines Lebens war Alexander Gutbrod Mitglied der Zeugen Jehovas. Unglücklich verheiratet mit einer Frau, wird ihm im Laufe der Jahre immer klarer: Ich bin homosexuell und muss dazu stehen. Obwohl er bei den "Zeugen Jehovas" gelernt hat: "Wenn du schwul bist, gehst du einen teuflischen Lebensweg und wirst sterben", wagt er das Outing - und verliert alles. Verlassen von seinen Liebsten, fällt er in ein tiefes Loch. Jetzt zehn Jahre später ist er glücklich in seinem Leben und erfolgreich als Model. In der Landesschau erzählt er, wie er es über einen steinigen Weg aus der Krise geschafft hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Insektenforscher Lars Krogmann weiß, was wir alle für den Artenschutz tun können

Als Kind sammelte Lars Krogmann schon Motten und züchtete Raupen. Heute befasst er sich als Wissenschaftler im Stuttgarter Naturkundemuseum mit Insekten. Der Insektenforscher sieht eine neue Entwicklung: Große Firmen und Supermärkte haben den Insektenschutz für sich entdeckt und werben damit. Für Lars Krogmann ist das meist nur Imagepflege und Marketingstrategie für höhere Verkaufszahlen. Das nennt sich dann "Bee-Washing". Im Landesschau-Studio erzählt er, was wir alle wirklich für den Artenschutz tun können.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Chirurg Thomas Kapapa sitzt im Rollstuhl

Der Ulmer Neurochirurg hat sich seinen Kindheitstraum trotz Handicap erfüllt. Thomas Kapapa gilt als Spezialist für komplizierte Eingriffe am Gehirn und am Rückenmark. Seit seiner Kindheit sitzt er im Rollstuhl. Er überwand alle Hindernisse, um seinen Traumberuf zu lernen. Geboren wurde Thomas Kapapa in Südostafrika, aufgewachsen ist er in Ostfriesland. Seine Eltern - ein Arzt und eine Krankenschwester - stammen aus Malawi. Er ist der Kämpfer, der Optimist. Er zeigt, dass man alles schaffen kann, wenn man an sich und an seine Träume glaubt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Kommissare beim KDD Stuttgart: Daniel Voigt und Patrick Linz

Der Kriminaldauerdienst ist die Feuerwehr der Polizei. Meist geht es um Gewaltverbrechen. Wenn die beiden Kommissare durch die dunkle Stadt fahren, halten sie Ausschau nach gesuchten Personen, vollstrecken Haftbefehle oder werden zu verdächtigen Wohn-Objekten geschickt. Im Studio erzählen Daniel Voigt und Patrick Linz, was der Ausgleich zu ihrem stressigen Job ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stefan und Anna-Carina Mross

Ihre Traumhochzeit haben Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack live vor Millionen von Trauzeugen und Trauzeuginnen in der ARD gefeiert. Die Ringe und das Kleid haben sie nach ihrem SWR4-Autokino-Konzert gleich in Freiburg gekauft. Damals haben die beiden ihr erstes gemeinsames Album vorgestellt. Und jetzt die Flitterwochen im Wohnmobil, das gleichzeitig ihr Liebesnest ist. Bald geht es auch wieder los mit "Immer wieder Sonntags".  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sozialarbeiterin Cathrin Maier und Streetworker Albrecht Kurz

Cathrin Maier vom Leitungsteam erlebt jeden Tag wie wichtig für Jugendliche eine unbürokratische Hilfe ist. Die "Mobile Jugendarbeit Stuttgart" war die erste Einrichtung bundesweit, die auf Jugendliche direkt zuging, sie ansprach und Hilfe anbot. Jetzt feiert sie ihr 50jähriges Bestehen. Ihr Slogan "Wir sind da" gilt für alle Jugendlichen, die allein gelassen werden und jetzt wegen Corona-Beschränkungen erst recht nicht wissen, wie sie ihren Alltag gestalten sollen. Schon unter normalen Umständen sind die Familienverhältnisse der meisten geprägt von finanziellen Nöten, Konflikten und beengten Wohnverhältnissen. Albrecht Kurz war vor 41 Jahren der erste Streetworker in den Stuttgarter Stadtteilen Plieningen und Birkach. Schon damals galt das Grundprinzip: "Auf Jugendliche zugehen, Kontakt herstellen und Kontakt halten". Die Mitarbeiter*innen begleiten Jugendliche zwischen 14 und 27 über einen ganzen Lebensabschnitt. Dies unterscheidet die "Mobile Jugendarbeit Stuttgart" von allen anderen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Juandalynn Abernathy ist die Patentochter von Martin Luther King

Spätestens aus dem Geschichtsunterricht kennen wir alle den us-amerikanischen Bürgerrechtler Martin Luther King und sein berühmtes Zitat "I have a dream!". Juandalynn Abernathy ist die Patentochter von Martin Luther King und hat das damals als Kind alles genau mitbekommen. Seit vielen Jahren lebt sie bei uns in Baden-Württemberg, in Balingen im Zollernalbkreis. Als Studiogast erzählt sie von ihren Erinnerungen und beschreibt, was die derzeitigen Demonstrationen gegen den Alltagsrassismus in den USA bei ihr auslösen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hansy Vogt, der Schwarzwälder Entertainer startet wieder durch

Als Schwarzwald-Botschafter darf er endlich wieder loslegen und Touristen seine Heimat zeigen. In den letzten Wochen hat er daheim seine Lieder selber produziert und mit Ehefrau Petra sogar kleine Videoclips gemacht. Überhaupt ist er dieses Jahr 33 Jahre verheiratet und stolz, dass seine Petra es immer noch mit ihm aushält. Mit seinem Soloprogramm tritt er demnächst auch wieder auf und diesmal mit einer neuen Frau, sie heißt "Marie" und ist natürlich eine echte Schwarzwälderin.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Meteorologe Sven Plöger sieht in der aktuellen Krise eine Chance für die Welt von morgen

Er ist einer der beliebtesten Wetterexperten im deutschen Fernsehen und hat ein "pathologisches Interesse für Klima und Wetter". Er ist sicher, ohne die Corona-Pandemie wäre unser aller Thema die Trockenheit gewesen. Für Sven Plöger ist die aktuelle Krise eine Chance für den "Green Deal". Sein neues Buch heißt "Zieht Euch warm an, es wird heiß!". Darin sollen wir den Klimawandel verstehen und aus der Krise für die Welt von morgen lernen. Im Landesschau-Studio erzählt er, wie wir jetzt die Weichen für unsere Zukunft neu stellen können.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Boris Grundl, querschnittsgelähmter Motivationscoach

Mit 25 brach er sich das Genick und verlor auf einen Schlag alles: Gesundheit, berufliche Perspektiven, soziales Umfeld. Er kämpfte sich zurück ins Leben und ist heute Experte für das Coaching von Führungskräften. Der Coach im Rollstuhl erlebt gerade jetzt bei den Chefinnen und Chefs einen Sinneswandel. Sie sind offener für Veränderungen und sehen Homeoffice nicht mehr als Freibrief, nichts zu arbeiten. Er nutzt das Umdenken der Führungskräfte und bietet Webinare zum Thema Homeoffice mit sich selber in der Hauptrolle an. Im Landesschau-Studio erzählt der erfolgsverwöhnte Motivationscoach auch, wie die Krise ihn erwischt hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Anne Sallanz ist Bestatterin und will das Bestmögliche für die Angehörigen

Ihr Berufswunsch Bestatterin stand ganz früh fest. Aufgewachsen gegenüber von einem Friedhof, gehören Beerdigungen für sie schon immer zum Leben dazu. Anne Sallanz aus Sinsheim will ein Bewusstsein dafür schaffen, dass der Tod ein Teil des Lebens ist und schon bei der Kindererziehung besprochen werden muss. Er muss raus aus der Tabuzone, damit Menschen lernen damit umzugehen. Sie selbst weiß mit ihren 29 Jahren schon ganz genau, wie und wo sie bestattet werden will. Im Landesschau-Studio erzählt sie, welche Herausforderungen ihr Beruf mit sich bringt und wie sie die Trauer der Angehörigen in die richtigen Bahnen lenkt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW