Italienische Familie im Wohnglück

STAND
AUTOR/IN
Winkler

Marina lebt mit ihrem Mann Vito seit über 13 Jahren in der Wohncity in Fellbach. Nur wenige Schritte entfernt arbeitet sie in der Markthalle. Sie hat eine große Wohnung mit weit über 110 Quadratmeter. Ihr erster Eindruck von dem Betonklotz war überhaupt nicht gut, doch heute lebt sie glücklich und zufrieden in ihren vier Wänden. Tochter Marcella liebt die Wohnung auch und hofft, sie bald übernehmen zu können.

Pures Wohnglück im Betonklotz

Die Wohncity Fellbach liegt direkt an der Endhaltestelle U1. Von außen ist die Wohngegend nur ein Betonklotz aus den 70er-Jahren. Wie es sich im Plattenbau wohnen lässt, zeigt Ur-Fellbacherin Irmi. Sie wohnt in einer 2-Zimmer Wohnung zur Miete. Dabei ist sie glücklich, lebt ruhig und gerne anonym.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ayse bringt Farbe in den Betonklotz

In der Wohncity in Fellbach gibt es über 100 Wohnungen und 17 Läden. Darunter hat sich Friseurin Ayse etwas Besonderes überlegt. Mit einem Fotoshooting verwandelt sie die graue Wohncity in eine bunte und glitzernde Kulisse. Der Kontrast von Beton und ihrem Glamour fasziniert die Friseurin und bringt die Wohngegend in ein neues Licht.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gruibingen

Eine Woche in Gruibingen: Nadine von der Freiwilligen Feuerwehr

Nadine Zanker ist in Gruibingen an der A8 aufgewachsen. Seit sie klein war, ist sie bei der Freiwilligen Feuerwehr. Hier macht sogar das Üben Spaß, vor allem wenn Nadine inzwischen auch Übungsleiterin ist.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Altshausen

Eine Woche in Altshausen: Bademeister Walter Zwick

Der Altshausener Weiher ist so etwas wie das Freibad im Ort. Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Seit 32 Jahren mit dabei: Bademeister Walter Zwick. Bis heute gehört der Weiher dem Herzog von Württemberg.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eine Woche in Beuron: Bikewerkstatt

In der Nachbarschaft zum Kloster Beuron betreibt Heinz Ellinger seine Bikewerkstatt. Reisende auf dem Donauradweg sind froh, wenn sie bei ihm schnelle Hilfe bei Problemen mit dem Fahrrad bekommen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Altshausen

Eine Woche in Altshausen: Jäger und Wirt Klaus Treiber

Für die für die Hofkammer des Hauses Württemberg geht Klaus Treiber regelmäßig auf die Jagd. Dass es Adel in Altshausen gibt, das war dem Zugezogenen früher nicht bekannt. Gut findet er es trotzdem, denn immerhin gibt es das nicht überall.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Todtmoos

Schlittenhunderennen in Todtmoos: Musherin Jessica

Schon als Kind wollte Jessica Paulsen aus Stühlingen Schlittenhundeführerin werden. Gemeinsam mit den Hunden durch den verschneiten Schwarzwald zu fahren, ist für sie ein unbeschreibliches Gefühl. Aber auch mit erfahrernen Huskys läuft nicht immer alles glatt, besonders wenn die Hormone verrückt spielen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eine Woche in Münsingen: Der Alb Guide

Die Natur hat sich den Platz inmitten des Biosphärengebiets Schwäbische Alb zurückgeholt. Die Alb Guides, die hier im Sommer Gruppen führen, sind tief verwurzelt mit der Landschaft und der Geschichte des Platzes. Karl Kast ist jeden Tag hier unterwegs, am liebsten privat. Er kann sich nicht vorstellen, woanders zu leben. Als Alb Guide zeigt er im Sommer Wanderern und Naturliebhabern die Schönheiten seiner Heimat. Er hat viel zu erzählen über die Gegend und ihre Geschichte.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Winkler