Im Streuobstwiesen-Paradies: Mostbesen

Stand
AUTOR/IN
Katharina Kregel

Wo es Streuobstwiesen gibt, sind sie meist nicht fern: die Mostbesen. Maximal 4 Monate im Jahr dürfen die Besenwirtschaften geöffnet haben – meist im Frühjahr und Herbst. Dort gibt es dann hausgemachte Speisen und natürlich Most, Druckmost oder den einen oder anderen Schnaps. Für die Betreiber ist so ein Mostbesen meist viel Arbeit. Wir haben einen in Glems nahe Metzingen besucht.

Glems

Im Streuobstwiesen-Paradies: Die Leidenschaft zum Obstbaum

Das Streuobstparadies zwischen Neckar und Alb zieht sich durch sechs verschiedene Landkreise. Früher haben hier viele Menschen von den Obstbäumen und ihren Erträgen gelebt. Auch wenn es heute nur noch wenig kommerzielle Obstbauern gibt, sind viele Menschen doch auf die ein oder andere Weise mit ihren Streuobstwiesen verbunden. Zwei, die diese Leidenschaft bereits seit ihrer Kindheit teilen, haben wir in Glems im Landkreis Reutlingen getroffen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Glems

Im Streuobstwiesen-Paradies Glems: Der Streuobstberater

Anderthalb Millionen Obstbäume wachsen zwischen Alb und Neckar. Mit rund 26.000 Hektar gelten diese als eine der größten zusammenhängenden Streuobstlandschaften Europas. Zwischendrin liegt das Örtchen Glems, ein Ortsteil von Metzingen. Hier gibt es so viele Streuobstwiesen, dass sich der Landkreis Reutlingen sogar einen eigenen Berater dafür leistet.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Wolfach

Die Mineralienhalde von Wolfach

Rund 500 verschiedene Mineralien gibt es in der Grube Clara in Oberwolfach. Das lockt Sammler aus vielen Ländern an. Früher schlichen sich die Sammler auf das Firmengelände – bis nebenan in Wolfach die Mineralienhalde in Betrieb genommen wurde.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Mannheim

Eine Woche in Waldhof: Der Lottoladen

Wer wissen will, wovon die Menschen auf dem Waldhof träumen, der schaut am besten bei Sandra und Marcus vorbei. Die beiden haben ein Schreibwarenladen und verkaufen Lottoscheine.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Metzingen

Outlet Metzingen: Gastronom und Herausgeber

Eigentlich wollte Zilli Dzaferi immer nach New York. Doch er blieb in Metzingen – der Liebe wegen. Der Nordmazedonier betreibt ein Lokal. Und auch ansonsten steckt er voller neuer Ideen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Oberwälden

Oberwälden: Schnapsbrennerei mit Tradition

Bereits seit fünf Generationen wird in Oberwälden Schnaps destilliert. Hermann Mühlhäuser ist ein echtes Oberwälder Urgestein. Die Dorfgemeinschaft liegt ihm am Herzen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Burkheim

Burkheim: Neue Brücke über den Rhein erfreut Fahrradfahrer

Mit einem großen Fest wurde das EDF-Stauwehr zwischen Burkheim und Marckolsheim eröffnet. Das Stauwehr wurde vor 62 Jahren gebaut und war seither geschlossen. Jetzt freuen sich Radfahrer und Fußgänger über den schnellen Weg nach Frankreich.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Todtnauberg

Hängebrücke in Todtnauberg: Der Wanderführer

Im Schwarzwald gibt es einen neuen Hingucker: die Hängebrücke über die Todtnauer Wasserfälle. Wanderführer Arthur Strohmenger freut schon auf das neue Highlight. Die Landschaft rund Todtnauberg fasziniert ihn jedes Mal aufs Neue.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stand
AUTOR/IN
Katharina Kregel