Dackel Hubertus wird zum Influencer

STAND
AUTOR/IN
Sandra Kolnik

Dackel und Dame – unter diesem Namen wird gerade ein Dackel aus Ditzingen in den sozialen Medien bekannt. Mit seinen Videos baut sich Hubertus eine immer größere Fangemeinde auf. Der „Schwäbische Wurstfluencer“, wie ihn Frauchen nennt, zeigt in den kurzen Videosequenzen seinen Alltag. Das macht er so gut, dass immer mehr Menschen die Videos mit Dackel sehen wollen.

Ditzingen

Wie ein Hund auf Social-Media viral geht Dackel-Influencer Hubertus aus Ditzingen

Hubertus vom Auenwald hat seinen eigenen TikTok-Kanal: Dackel und Dame. Wer die Hauptrolle spielt, ist klar. Der Hund. Als Dackel-Influencer weiß er, auf was es ankommt.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tierversicherungen - sinnvoll oder nicht?

Ab dem 22. November 2022 werden die Tierarztgebühren spürbar angehoben. Dann kostet zum Beispiel eine allgemeine Beratung für einen Hund nicht mehr 13 Euro, sondern 24 Euro. Deshalb überlegen viele Tierbesitzer, ob sie eine Tierkrankenversicherung abschließen sollen. Was es dabei zu beachten gilt.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Der Futteranker: eine Tafel für Tiere

Seit 10 Jahren gibt es ihn: den Futteranker in Mannheim, eine Art Tafel nur für Tiere. Er ist ein gemeinnütziger Verein mit Ehrenamtlichen, der oft die letzte Rettung für verzweifelte Tierbesitzer ist. Dort bekommen die, die fast nichts mehr haben außer ihrem Hund oder ihrer Katze, Futter für ihre Lieblinge. Bei einem Notfall bekommen die Besitzer einen Zuschuss für den Tierarzt.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Besuch von Seniorenhund Willi

Willi ist eine echte Fachkraft im Pflegeheim – so süß und unglaublich kuschelig. Der italienische Wasserhund bringt Freude zu den Senioren im Pflegeheim. Er ist als Therapiehund einmal pro Woche in einem Pflegeheim in Konstanz unterwegs und erobert dort die Herzen der Bewohnerinnen und Bewohner.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Kikis Tierphysiotherapie: Sind die Polizeihunde noch fit?

Ist die Polizei in Stuttgart wirklich nicht bestechlich? Bei Leberwurst werden zumindest einige schwach, wie die Polizeihunde Usher und Riva. Physiotherapeutin Kiki Häusler muss heute testen, ob sie noch fit für ihren Einsatz sind.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

So stärken Sie ihr Immunsystem

Was können wir tun, um unser Immunsystem zu stärken und wie funktioniert es überhaupt? Gut zu wissen!

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sonja Faber-Schrecklein in Merklingen: Mehr Touristen durch neuen Bahnhof?

Seit Kurzem hat Merklingen einen neuen Bahnhof - 10 Minuten nach Ulm, 45 Minuten nach Stuttgart. Jetzt ist natürlich die große Hoffnung vor Ort, dass auch viele Menschen zu Besuch kommen. Aber was hat Merklingen denn so touristisch zu bieten? Wenn es eine herausfindet, dann Reporterin Sonja Faber-Schrecklein.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Endlich wieder Volle Kanne

Endlich wird wieder angestoßen. Die Bewohner von Großkuchen bei Heidenheim haben mit dem Gasthaus Kanne nach über 20 Jahren nun wieder einen Anlaufpunkt, um sich in gemütlicher Runde zu treffen. Das Gasthaus Kanne ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Niemand hätte gedacht, dass sich noch einmal jemand dem Projekt Wirtshaus in dem 1500 Seelen Dorf Großkuchen annehmen würde.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wie es ist, hochbegabt zu sein

Hochbegabt nennt man Menschen, die einen Intelligenzquotienten von 130 oder mehr haben. Und das trifft auf nur zwei Prozent aller Deutschen zu. Auch die 17-jährige Natalie aus Herrenberg ist ziemlich clever. Ein Käpsele, wie man im Schwäbischen sagen würde. Doch das bringt nicht nur Vorteile, wie ihre Geschichte zeigt.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Matthias Griebl kämpft sich zurück ins Leben

Matthias Griebl kämpft seit Jahren für Windkraft in der Region. Seit 1994 betreibt der Weinhändler das erste Windrad auf der Hornisgrinde und gilt damit als einer der Vorreiter der Windenergie im Land. Inzwischen kämpft Matthias Griebl bereits um ein zweites Windrad, allerdings vom Rollstuhl aus. Vor einem Jahr hatte er auf der Straße einen Fahrradunfall mit seinem E-Bike. Lange Zeit war er durch einen gebrochenen Halswirbel querschnittsgelähmt und saß im Rollstuhl. Im Landesschau Studio erzählt Matthias Griebl, wie er sich zurück gekämpft hat. Seit kurzem kann er sogar mit Hilfe eines Rollators wieder gehen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Sandra Kolnik