Lebensretter-App: Raimund trifft seine Retterin

Stand
AUTOR/IN
Alice Robra

Vor einem Jahr hatte Raimund Recht einen Herzinfarkt, als er einkaufen war. Er hatte Glück: Jemand tätigte sofort den Notruf und dank einer App war schon nach zwei Minuten eine Ersthelferin bei ihm, die ihn wiederbelebte. Zum ersten "Geburtstag" trafen sich die beiden wieder.

Im Einsatz mit den Rettungfliegern

Ohne sie wären viele Menschen in lebensbedrohlichen Situationen auf sich allein gestellt: Die Rettungskräfte vom Helikopter "Christoph 22". Von Ulm aus können die Notärzte und Sanitäter in Rekordzeit am Einsatzort sein und die Erstversorgung durchführen. Wir haben das Team um die Notärzte Christian Fischer und Björn Hossfeld bei ihren Einsätzen begleitet.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Freiburg im Breisgau

Ralf der fliegende Sanitäter

Ralf Mewes ist Notfallsanitäter im Rettungshubschrauber in Freiburg. Egal ob schwere Unfälle, Herzinfarkte oder Schlaganfälle, er muss immer einen klaren Kopf behalten. Sein heutiger Einsatz führt ihn zu einem verunglückten Mountainbiker, der mit der Seilwinde an Bord des Hubschraubers gebracht werden muss.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Notfall auf einer Baustelle

Die Rettungskräfte werden zu einem Unfall in Sinningen gerufen. Eine junge Zimmerin ist auf einer Baustelle mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Die Erstuntersuchung läuft besser als gedacht. Die Frau ist ansprechbar und kann Notarzt Björn Hossfeld schildern, wo sie Schmerzen hat.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Waiblingen

Kevin Lütticke wurde zum Lebensretter

Azubi Kevin Lütticke rettete einem Frühlingsfestbesucher das Leben, der zwischen Bahnsteig und S-Bahn gerutscht war. Im Studio erzählt er, warum er inzwischen an eine Art Fügung glaubt.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ulm

Wenn Notarzt Björn Hossfeld aus Ulm unterwegs ist, geht es um Leben und Tod

Wenn Björn Hossfeld unterwegs ist, geht es immer um Leben und Tod. Der Ulmer Notarzt ist im Rettungshubschrauber „Christoph 22“ im Einsatz. Im Landesschau Studio erzählt er, wie er mit diesem Druck im Berufsalltag umgeht.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Miniaturwelten Stuttgart steht kurz vor dem Aus

Obwohl sie erst vor circa zwei Jahren aufgemacht haben, steht die Zukunft von Stuttgarts Miniaturwelten auf der Kippe. Besucher können hier ein Abbild der Stadt im Maßstab 1:160 finden. Gebaut von nur einem einzigen Mann. Aber wie so oft fehlt das Geld – doch mit mehr Besuchern könnte das Miniaturmuseum bestehen bleiben.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stand
AUTOR/IN
Alice Robra