Tiny Haus in den 50ern

Stand
Autor/in
Yvonne Weik

Heutzutage sind Tiny Häuser voll im Trend. Doch auch schon in den 50ern war so ein kleines Haus auf Rädern beliebt, damals noch der Caravan oder Wohnwagen. Am Wochenende raus ins Grüne: die perfekte Zeit, um sich so richtig zu entspannen.

Mehr Retros

Ferienlager statt All-Inclusive-Urlaub

Was heute das Familienhotel mit Rundumbetreuung ist, war damals in den 60er Jahren das Ferienlager. Das war noch ein echtes Schnäppchen: 100 Mark – für drei Wochen All-Inclusive. Ihre Ferienerlebnisse waren Lagerdienst, Geländemärsche, Lagerfeuer und das Baden in der Nagold.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

SWR Retro: Kinder brauchen Spielplätze

In den 60er Jahren wurde gebaut, was das Zeug hielt. Da blieben für Kinder nur die Straßen zum Spielen. Dort aber fuhren viele Autos, die Zahl der Unfälle stieg. Einen Lichtblick gab es in Freiburg: eine Grünanlage mit Spielplatz.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Retter in Not: Der Urlaubscheck

Reifen, Bremsen, Kühlerstand, Warndreieck: Wer schlau ist, lässt sein Auto vor Urlaubsbeginn durchchecken. Im technischen Prüfzentrum des ADAC in Stuttgart ist vor den Ferien jede Menge los.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Die Zoodocs: Tierische Superlative im Karlsruher Zoo

Der Karlsruher Zoo hat zwei Neuzugänge bekommen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Der eine wiegt mehr als 4 Tonnen, der andere weniger als 400 Gramm. Mit Indra ist nicht nur ein neuer Elefant angekommen – es findet auch eine Familienzusammenführung mit ihrer Mutter Saida statt. Außerdem durfte der Zoo eine seltene Frosch-Art aus Ecuador importieren. Ein Blick hinter die Kulissen des Zoos.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Herausforderung bestanden? Zillenfahrer beim Ulmer Nabada

Schwörmontag in Ulm: Das bedeutet auch der große Auftritt der Zillenfahrer beim Nabada, dem traditionellen Wasserumzug auf der Donau. Besonders für die Anfänger ist das Fahren der Zillen eine echte Herausforderung.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stand
Autor/in
Yvonne Weik