Todesfalle auf Bauernhof in Freudental: Familie kämpft für mehr Sicherheit

Stand
AUTOR/IN
Anita Theis

Eine Familie aus Freudental bei Allensbach ist richtig sauer. Denn auf einer Straße, die an ihrem Bauernhof vorbeiführt, gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung. Ein Kind wurde bereits angefahren, und zwei Hunde kamen ums Leben. Die Familie fühlt sich machtlos und appelliert an die Gemeinde, ein Tempolimit einzuführen. Doch der Versuch gestaltet sich schwierig.

Zwischen Faszination und Gefahr - Warum Autofahrer rasen

Hochmotorisierte Autos üben auf viele Fahrer eine gewisse Faszination aus. Während man auf dem Nürburgring legal rasen darf, gibt es auf den Straßen im Land immer wieder teils schlimme Unfälle von Rasern, in die Unbeteiligte verwickelt werden.

Zur Sache Rheinland-Pfalz! SWR Fernsehen RP

Karlsruhe

Zwei Kinder im Auto geboren

Da wollte wohl jemand ganz schnell das Licht der Welt erblicken: Das vierte Kind von Solveigh und Christopher Brandt aus Karlsruhe kam im Auto zur Welt, der größere Bruder ebenfalls. Ganz schön aufregend, so eine doppelte Autogeburt, finden auch die beiden älteren Geschwister Sophie und Neil.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bußgeldbescheid anfechten Zu schnell gefahren? Wie zuverlässig messen Blitzer?

Kann ich die Messdaten einsehen, wenn ich glaube, dass ein Blitzer falsch gemessen hat? Mehrere Gerichtsurteile könnten die Rechte von Autofahrern stärken.

Marktcheck SWR Fernsehen

Wahre Freundschaft

Ein scheinbar harmloser Infekt legt Dreifach-Mutter Alex aus Fellbach in der Weihnachtszeit lahm. An Silvester verschlechtert sich ihr Zustand rapide und sie fällt wegen einer Hirnhautentzündung ins Koma. Ihre beste Freundin Miriam kümmert sich in dieser schwierigen Zeit um alles und Alex ist jetzt wieder aufgewacht!

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Kegel-Profi Kathrin Lutz schafft die Weltbestleistung

Kathrin Lutz vom KC Schrezheim im Ostalbkreis hat mit 712 Pins Kegelgeschichte geschrieben. Das grenzt an Wahnsinn, heißt es in Fachkreisen. Davon leben kann die Projektmanagerin allerdings nicht. Ihre Brötchen verdient sie bei Zeiss in Oberkochen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Von der Tiffany-Gängerin zur Service-Leitung

Dass Lisa vor zwei Jahren angefangen hat, im Tiffany zu arbeiten, war einem versetzten Mittagessen zu verschulden. Während ihr Kumpel und auch Geschäftsführer Max sie warten ließ, wird ihr ein Probe-Arbeiten im Klub angeboten. Seitdem ist die 26-Jährige nicht nur Mitarbeiterin, sondern mittlerweile auch Service-Leitung mit Herzblut.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Sonja in Denkendorf: Zukunft einer jungen Familie in der Landwirtschaft

Sonja Faber-Schrecklein ist diese Woche in Denkendorf unterwegs. Heute fragt sie sich, was eine junge Familie dazu bewegt, sich ganz bewusst im lärmgeplagten Denkendorf und dann auch noch in der Landwirtschaft eine sichere Existenz aufzubauen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Sie führen das Tiffany: Max und Milian privat

(Maxi)Milian Esselborn und Max(imilian) Dierschke führen das Tiffany. Sie übernehmen das Lebenswerk von Milians verstorbenem Vater. Sie sind aber nicht nur Geschäftspartner, sondern auch Freunde und WG-Mitbewohner mitten in Mannheim.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stand
AUTOR/IN
Anita Theis