Stuttgarter Hauptbahnhof: Der Metzger

Stand
AUTOR/IN
Frieder Kümmerer

Uwe Schneider arbeitet seit Jahren am Hauptbahnhof Stuttgart. Früher war er oben in der Bahnhofshalle tätig, heute verkauft er beim Metzger unten in der Klett-Passage. Hier gibt es sieben Tage die Woche deftige Kost, wie Schweinehals, Fleischkäse und Schnitzel. Die Kundschaft steht darauf. Es gibt viele Stammgäste, die beim Umsteigen einen kleinen Abstecher hierher machen.

Der Shuttleservice

Seit Jahren müssen die Zugfahrer in Stuttgart wegen der baustelle weite Umwege in Kauf nehmen. Momentan führt eine etwa 500 Meter langer Steg zu den Bahngleisen. Das dauert zu Fuß rund zehn Minuten. Mit dem Shuttleservice von Steffen und Nicolas braucht man nur halb soviel Zeit. Dieses Angebot steht übrigens nicht nur Menschen mit Behinderung zur Verfügung, sondern allen Reisenden.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Der Bahnhofsmanager

140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten den Stuttgarter Hauptbahnhof am Laufen. Ihr Chef ist seit mehr als 20 Jahren Nikolaus Hebding. Er ist unter anderem verantwortlich für die Sicherheit. Vor kurzem musste der Bahnhof wegen einer Bombendrohung geräumt werden. Nun schauen er und sein Team sich an, wie das geklappt hat, in der Dauerbaustelle Stuttgart 21.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Die Servicekraft

Lea Härtwig arbeitet seit zwei Jahren als Servicekraft am Stuttgarter Hauptbahnhof. Ihre Aufgabe ist es, die Fragen der Fahrgäste zu beantworten und bei Zugausfällen oder -verspätungen weiterzuhelfen. Dafür braucht es viel Geduld und Souveränität. Kein Problem für Lea Härtwig. Zuvor war sie als Flugbegleiterin bei Germanwings tätig.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Freiburg

Friedrichring in Freiburg: Warum sich ein Besuch lohnt

Freiburg ist ein Touristenmagnet. Aber der Friedrichring taucht in keinem Reiseführer auf. Warum sich ein Besuch abseits der Bilderbuch-Altstadt dennoch lohnt, erzählen die Anwohner.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Freiburg im Braisgau

Wie Tierschützer verwilderte Katzen kastrieren

Auf Bauernhöfen im Schwarzwald sind oft auch halb verwilderte Katzen zu finden. Die Musella-Stiftung kümmert sich um die medizinische Versorgung und Kastration der Hofkatzen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Mannheim

Swinging Bees: Die singenden Bienen aus Mannheim

Gegründet aus einer Sektlaune, hat der Chor inzwischen mehr als 40 Mitgliederinnen. Alle sind älter als 50. Wir haben die Sängerinnen zum ersten Mannheimer Rudelsingen begleitet.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Fridingen an der Donau

Claudia Link und Jürgen Bickel leben in einem Schloss

Seit fünf Jahren sind die beiden das Schlossherrenpaar auf Schloss Bronnen und haben Teile saniert. Im Interview erzählen sie, was sie an dem Gebäude und dem Leben dort so lieben.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Freiburg

Friedrichring in Freiburg: Der Barbier

Memo ist der Barbierkönig am Friedrichring. Gleich drei Salons hat er in Sichtweite an der Ringstraße der Innenstadt von Freiburg. Er wusste schon früh, dass er Haare schneiden will.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stand
AUTOR/IN
Frieder Kümmerer