KI soll Krähen-Problem an Ludwigsburger Schule lösen

Stand
AUTOR/IN
Christoph Ulmer

Auf dem Schulcampus in Ludwigsburg haben sich Krähen in den Platanen eingenistet und sorgen für Lärm. Gespräche können dadurch nur bei geschlossenen Fenstern geführt werden und auch die Kinder beschweren sich über „Hinterlassenschaften aus der Luft“. Allerdings ist das Problem nicht neu, doch aber die Methode: Mit Hilfe von Mikrofonen soll festgestellt werden, wann besonders viele Krähen da sind. Durch einen Lautsprecher sollen die Tiere dann vertrieben werden. Der Versuch läuft derzeit.

Neckargartach

Sonja in Neckargartach: Vom Arbeiterdorf zum Zentrum für Künstliche Intelligenz

Der Heilbronner Stadtteil Neckargartach rüstet sich für die Zukunft. Zwischen örtlichen Industriegebieten entsteht ein Innovationspark für Künstliche Intelligenz. Planer Benjamin Schiller zeigt Sonja Faber-Schrecklein das Gelände.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Horb

Horber Studenten entwickeln selbstfahrenden Bierwagen

Am Campus Horb der dualen Hochschule Stuttgart haben Studierende einen teilautonom fahrenden Bollerwagen entwickelt. Mithilfe von künstlicher Intelligenz folgt der Crawl-E mit der Bierkiste. Getestet wurde das Gefährt am Vatertag.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Start-up: Ein Clown im Klassenzimmer

In Weil im Schönbuch gibt es eine einzigartige Geschäftsidee: Zwei Schulsozialarbeiterinnen wollen Clowns in Schulen etablieren - ähnliche wie die Klinikclowns in Krankenhäusern. Sie sollen die Stinnung heben und Probleme lösen. Landesschau-Mobil-Reporterin Petra Thaidigsmann hat Bubu, den Clown, an der Gemeinschaftsschule begleitet.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Freiburg im Braisgau

Wie Tierschützer verwilderte Katzen kastrieren

Auf Bauernhöfen im Schwarzwald sind oft auch halb verwilderte Katzen zu finden. Die Musella-Stiftung kümmert sich um die medizinische Versorgung und Kastration der Hofkatzen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Freiburg

Friedrichring in Freiburg: Warum sich ein Besuch lohnt

Freiburg ist ein Touristenmagnet. Aber der Friedrichring taucht in keinem Reiseführer auf. Warum sich ein Besuch abseits der Bilderbuch-Altstadt dennoch lohnt, erzählen die Anwohner.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Mannheim

Swinging Bees: Die singenden Bienen aus Mannheim

Gegründet aus einer Sektlaune, hat der Chor inzwischen mehr als 40 Mitgliederinnen. Alle sind älter als 50. Wir haben die Sängerinnen zum ersten Mannheimer Rudelsingen begleitet.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Fridingen an der Donau

Claudia Link und Jürgen Bickel leben in einem Schloss

Seit fünf Jahren sind die beiden das Schlossherrenpaar auf Schloss Bronnen und haben Teile saniert. Im Interview erzählen sie, was sie an dem Gebäude und dem Leben dort so lieben.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Freiburg

Friedrichring in Freiburg: Der Barbier

Memo ist der Barbierkönig am Friedrichring. Gleich drei Salons hat er in Sichtweite an der Ringstraße der Innenstadt von Freiburg. Er wusste schon früh, dass er Haare schneiden will.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stand
AUTOR/IN
Christoph Ulmer