Im Bungert in Lüxem

STAND

Ein Film von Sabine Keller

Die Eifelgemeinde Lüxem ist einer von fünf Stadtteilen von Wittlich und hat, obwohl es Stadt ist, seinen dörflichen Charakter bewahrt. Vor allem in der Straße Im Bungert.

Video herunterladen (29,8 MB | MP4)

Die verkehrsberuhigte Straße ist mit dem Platz am Dorfbrunnen, dem Sterenbach und dem Bächlein, dass in einem Rinnsal am Rand der Straße fließt, ein Ort, an dem man nicht nur gut wohnen kann, sondern an dem sich auch viele gerne treffen.

Am Dorfbrunnen wird auch schon mal spontan auf Geburtstage angestoßen. Viele der älteren Häuser in der Straße sind liebevoll restauriert.

Hierzuland Lüxem Treffpunkt Dorfbrunnen (Foto: SWR)
Spontane Treffen gibt es hier sogar im Winter. Der Platz am Brunnen ist für viele wie ein Wohnzimmer, die Nachbarn verstehen sich gut. Bild in Detailansicht öffnen
In Punkto Gemeinschaft hat die Straße noch eine Besonderheit: ein gemeinschaftlich genutztes Gefrierhaus. Bild in Detailansicht öffnen
Heute Nacht macht Elisabeth Schilling die Straße zu ihrer Bühne. Die Performance mit Sprühkreide hat sich die Profitänzerin ausgedacht, als sie wegen Corona nicht mehr reisen konnte. Bild in Detailansicht öffnen

Lüxem war in den 1990er Jahren sehr erfolgreich bei dem Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" nicht zuletzt wegen dieser Straße und ihrem Platz am Brunnen.

Seitdem nennen die Einwohner ihren Ort stolz "Wittlichs schönste Tochter". Das Schild hängt, wo auch sonst, am Dorfbrunnen im Bungert.

Hierzuland Lüxem Karte (Foto: SWR)
Karte Lüxem
STAND
AUTOR/IN