Hitze in den Städten

Warum eine begrünte Fassade Wohnen angenehmer macht

STAND

Video herunterladen (26,9 MB | MP4)

Die Sommer in Rheinland-Pfalz sind inzwischen richtig heiß. Vor allem in den Städten sind die Folgen des Klimawandels deutlich zu spüren. Der Asphalt heizt sich auf und die dichte Bebauung verhindert den Luftaustausch. Die Folge: doppelt so viele heiße Tage wie im Umland. Der Temperaturunterschied kann bis zu 10 Grad betragen. Immer mehr Kommunen und Städte versuchen daher, mit begrünten Fassaden gegenzusteuern.

Klimafreundlich Gärtnern So werden Garten und Balkon im Klimawandel zur Oase

Der Klimawandel ist auch in Rheinland-Pfalz deutlich zu spüren. Doch man kann etwas dagegen tun. Zum Beispiel clever pflanzen in Gärten und auf Balkonen.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Fassaden begrünen

Grün tut den Städten gut, besonders wenn Beton die Hitze speichert.Eine Möglichkeit dagegen was zu tun: Fassaden begrünen. Kilian Lingen ist von der Firma Vertiko aus Buchenbach bei Freiburg,  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Grüne Pflanzen statt grauer Schotter Wie in Zweibrücken versiegelte graue Flächen wieder grün werden

Weg mit dem Schotter und Asphalt, dafür mehr grüne Pflanzen in die Innenstadt! Zweibrücken geht diesen Weg und dafür die Aktion "Stadtgrün" gegründet.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Stuttgart

Kampf gegen den Klimawandel Mehr Grün soll der Stadt Kühlung bringen

Mal heiß, mal kalt, mal zu viel Sonne, mal zuviel Regen. Die Klimafolgen treffen auch die Städte. Auch Ludwigsburg und Stuttgart wollen ihr Stadtklima verbessern.  mehr...

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gärten des Grauens Steinwüsten mit Folgen

Steingärten werden in Deutschland immer beliebter. Beliebt sind sie vor allem, weil sie so pflegeleicht sind. Doch Umweltschützer warnen vor den Folgen für die Artenvielfalt, das Stadtklima und den Hochwasserschutz.  mehr...

natürlich! SWR Fernsehen

Umgestaltung: So wird der Schottergarten wieder lebendig

Vom Schottergarten zum blühenden Rückzugsraum für Bienen, Insekten und Eidechsen. Gartenexpertin Heike Boomgaarden gibt Tipps.  mehr...

Marktcheck SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN