Winfried Morgen aus Kinderbeuern

Für den Erhalt alter Bäume und seltener Obstsorten

Stand

Video herunterladen (126,3 MB | MP4)

Winfried Morgen engagiert sich in seinem Heimatdorf Kinderbeuern für den Naturschutz. Er setzt sich im großen Stil für den Erhalt alter Baumbestände und seltener Obstsorten ein.

Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, helfen und fördern das soziale Miteinander. Sie werden immer mehr zu einer unentbehrlichen Stütze in vielen Bereichen. Um ihr Engagement anzuerkennen, verleiht der SWR seit mehr als 20 Jahren den Ehrensache-Preis. Zehn außerordentlich engagierte Ehrenamtliche bewerben sich für den Publikumspreis, über den vom 28. August bis 3. September online abgestimmt werden kann.

Mehr Infos über die Ehrensache hier.

weitere bewerbungen für die ehrensache 2023

Mehlingen

Ingrid Hauff aus Mehlingen Engagement in der Kirchengemeinde und in der Flüchtlingshilfe

Ingrid Hauff nutzt ihre Rente, um sich in der katholischen Gemeinde in Mehlingen zu engagieren. Zweimal im Monat organisiert sie Menüs für Senioren.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Bell

Angela Lohoff aus Bell Einsatz für Long Covid-Betroffene

Angela Lohoff aus Bell gründete die erste Selbsthilfegruppe für Long Covid in Rheinland-Pfalz. Sie ist immer für alle ansprechbar, obwohl sie selbst erkrankt ist.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Haßloch

Armin Jung aus Haßloch Ehemaliger Gemeindepfarrer engagiert sich für Kultur

Der ehemalige Gemeindepfarrer Armin Jung ist aus der Kulturszene in Haßloch nicht mehr wegzudenken.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Kelberg

Josef Hausen aus Kelberg Rund 1.000 Kindern das Schwimmen beigebracht

Mit 76 Jahren steht Josef Hausen noch immer am Beckenrand und bringt Kindern und Jugendlichen das Schwimmen bei.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Stand
Autor/in
SWR Fernsehen