Rettungssanitäter Marius Langer fordert mehr Respekt und weniger Pöbelei

Stand

Angriffe auf Rettungskräfte und Pöbelei sind keine Probleme, die erst seit der Silvesternacht auftreten. Beim DRK in Bruchsal diskutiert man schon länger über fehlenden Respekt.
Rettungssanitäter Marius Langer beklagt das immer wieder: Die verbalen Angriffe auf ihn und seine Kollegen nehmen zu, sagt er. Extremer Höhepunkt: Als Langer auf der Straße einen Jugendlichen reanimiert und um dessen Leben kämpft, wird er von einem Mann angepöbelt.
Im Studio spricht er über ungeduldige Patienten, Gaffer und Pöbler. Er erzählt, warum er seinen Beruf dennoch mit voller Leidenschaft ausübt und was er sich von der Gesellschaft wünscht – mehr Anerkennung und weniger Pöbelei.

72. internationaler Rosenneuheitenwettbewerb

In Baden-Baden treffen sich seit Jahrzehnten Rosenzüchter aus aller Welt an, um am internationalen Rosenneuheitenwettbewerb teilzunehmen. Die Sieger werden mit der goldenen Rose von Baden-Baden ausgezeichnet.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Premiere in Heidenheim für das Musical Annie

Die Familie Barth prägt seit Jahrzehnten die Geschichte des Naturtheaters mit. Und nun sind gleich drei Barths an einem Abend zu sehen: Oma, Mutter und Enkel - freilich in ganz unterschiedlichen Rollen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Wie Klimafreundlich sind eigentlich Pommes?

Egal ob im Freibad, in der Frittenbude oder zuhause Pommes sind ein sehr beliebter Snack. Das man die frittierten Kartoffelschnitten in Maaßen genießen sollte ist jedem klar, doch heute stellen wir uns die Frage: Wie Klimafreundlich sind Pommes eigentlich?

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Sie sorgen für Ordnung: Unterwegs mit den Krempelmarkt-Beißern

Auf dem Mannheimer Krempelmarkt wird verkauft, gehandelt und viel gelacht. Für Ordnung sorgen die Krempelmarkt-Beißer und die Landeeschau hat sie bei ihrem Rundgang begleitet.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Rose-Maria und Friedhelm sind Ü-70 Landesmeister im Turniertanz

Für Rose-Maria und Friedhelm Bender ist das Tanzen mehr als ein Hobby, es ist für die beiden ein Lebenselixier. Zwei- bis dreimal in der Woche trainieren sie Walzer, Foxtrott und Co. Dass sie Ü70 sind, merkt man den beiden nicht an. “Man muss das Leben tanzen” ist ihr Motto. Wie es mit den beiden angefangen hat und wie sie das Tanzen nach gesundheitlichen Rückschlägen wieder aufgebaut hat, erzählen sie im Studio der Landesschau Baden-Württemberg.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Heilbronn

Christiane Dollmann sucht ihren leiblichen Vater

Mit 10 Jahre erfährt Christiane Dollmann, dass sie durch eine Samenspende in einem Kinderwunschzentrum gezeugt wurde. Im Interview erzählt sie über die Suche nach dem Vater.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Ehemaliger Häftling und Streetworker machen Mut

Zwei Gefängnisaufenthalte überdauerte die Liebe von Thomas und seiner Frau. Streetworker Florian Nägele half Thomas, ein neues Leben zu beginnen. Im Interview erzählen sie, wie das gelungen ist.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Laupheim

Ehepaar fliegt im selbstgebauten Flugzeug

Dirk Drees hat sich seinen Traum erfüllt und ein Flugzeug gebaut. Seine Frau Diana dokumentierte alles mit ihrem Handy. Im Interview erzählen sie, was das Fliegen ihnen bedeutet.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Neues Album mit 75: G.G. Anderson im Interview

G.G. Anderson hat in seinem Leben viele Höhen und Tiefen erlebt. Aber der Schlagersänger lässt sich nicht unterkriegen. Wie er Krisen überwunden hat, das erzählt er im Interview.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stand
Autor/in
SWR Fernsehen