STAND
AUTOR/IN

Sven de Fries lebt in einem Wohnwagen im UNESCO-Bisosphärengebiet bei Schelklingen. Er ist Schäfer und kümmert sich um rund 720 Schafe und Ziegen. Der 38-jährige genießt das Leben in der Natur. Bis heute hat er keinen Strom in seinem Wohnwagen.

Leben im Bahnhofsgebäude Schelklingen-Hütten

Seit 1958 lebt die mittlerweile 82-jährige Maria im Bahnhofsgebäude des Schelklinger Teilorts Hütten. Früher zusammen mit ihrem Mann Alfred, er war der Bahnhofsvorsteher, und sieben Kindern. Die Schwäbische Alb-Bahn fährt heute vor Marias Fenstern vorbei. Und wenn sie gebacken hat, dann gibt es für die Lokführer Kuchen. Kein Wunder, dass sie bei den Mitarbeiter der Alb-Bahn sehr beliebt ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

SWR Landesschau Baden-Württemberg Mobil Die ersten Hoteliers von Schelklingen

Seit knapp fünf Jahren gibt es in Schelklingen endlich ein Hotel und was für eines.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Zementwerker aus Schelklingen

Am Stadtrand von Schelklingen steht seit über 100 Jahren ein Zementwerk. Ein Teil der Einwohner stört sich an der riesigen grauen Fabrik mit ihrem Wärmetauscherturm. Doch für viele Schelklinger ist die Fabrik seit Jahrzehnten Arbeitsplatz. Im nahe gelegenen Steinbruch sprengen sie zweimal pro Woche tausende Tonnen Stein frei.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Landesschau Mobil in Leibertingen Segelfliegen in Leibertingen

Das Jugendvergleichsfliegen in Leibertingen ist in ganz Deutschland bekannt. Hier messen sich vor allem junge Segelflieger, die gerade ihren Flugschein gemacht haben. Das lässt sich auch Landesschau-Mobil-Reporterin Petra Thaidgsmann nicht entgehen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ruth Schwarz kümmert sich um Babys in Not

Für 29 Kinder ist Ruth Schwarz Mutter, für 26 davon war sie Mutter auf Zeit. Ruth Schwarz gibt Kindern in akuten Notsituationen ein liebevolles Zuhause, wenn es deren leibliche Eltern nicht können. Mal bleiben die Kinder eine Nacht, mal ein Jahr. Die Kinder wieder abzugeben, fällt der 48-Jährigen jedes Mal schwer. Doch ans Aufhören denkt sie noch nicht, denn die Kleinen sind ihr Leben und wenn es Pflegemütter wie sie nicht gäbe, wären sie in einem Heim. Im Landesschau-Studio erzählt Ruth Schwarz, was für Schicksale hinter den Kindern und ihren Eltern stecken, wie es ist, seit 17 Jahren immer wieder Säuglingsmutter zu sein und wie sie die vielen Abschiede übersteht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wohnen extrem: Kavaliershäuschen in Stuttgart

Familie Lang lebt auf der Solitude in einem Kavaliershäuschen. Es ist ein denkmalgeschütztes Kleinod und gehört zum Ensemble von Schloss Solitude. Die Kavaliershäuschen sind 250 Jahre alt, früher hat hier der Hofstaat gewohnt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Shampoo-Alternativen

Festes Shampoo, trockenes Shampoo oder Spülungen mit Essig - wie bekommt man seine Haare sauber und das möglichst nachhaltig?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ausflugstipp: Die schönsten Limesblicke

Was haben die Orte Pfedelbach, Gleichen und Zweiflingen gemeinsam? Von allen drei Orten gibt es schöne Ausblicke auf den Limes. Ein Ausflugstipp für eine spätsommerliche Wanderung.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Freitagswunsch: Kochen mit Frank Öhler

Lubica Schulz aus Strümpfelbach ist leidenschaftliche Hobbyköchin. Sie wünscht sich einmal mit Sternekoch Frank Öhler kochen zu dürfen. Die Landesschau macht es möglich! Seit Tagen ist deshalb in Strümpfelbach die Aufregung riesengroß!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN