Koch-Influencerin

Shiba

Stand
REZEPTAUTOR/IN
Shiba kocht
Shiba (Foto: Shiba kocht)

Shiba ist eine Koch-Influencerin und Foodbloggerin aus Baden-Württemberg. Ihre Rezepte sind inspiriert von den traditionellen Kochkünsten ihrer pakistanischen Mutter und der palästinensischen Familie ihres Mannes.

Shiba (Foto: Shiba kocht)

Auf Instagram teilt Shiba bereits bunte Kreationen wie Mango-Curry und rosafarbenen Karottenkuchen, würzige Innovationen wie Linsensuppe mit roten Brotchips und Naan-Pizza oder das Sommerdessert Falooda.

Mit ihrem Wissen über exotische Zutaten und Gewürze vermittelt sie nicht nur Rezepte, sondern auch einen Einblick in die kulinarische Kultur Pakistans und Palästinas.

Für den SWR lädt Shiba jeden Donnerstag um 18 Uhr die Community zum gemeinsamen Live Kochen auf der Streaming-Plattform twitch ein. Von pakistanisch bis deutsch, von vegan bis traditionell – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Rezepte von Shiba

Rezepte Knusprige Gemüsehäppchen (Pakora) mit Kartoffeln und Zwiebeln

Shiba zeigt ein schnelles Lieblingsessen: Pakoras. Knusprige Gemüsehäppchen aus Kartoffeln, Zwiebeln und Spinat. In Kichererbsenmehl gewendet und goldbraun frittiert. Einfach und extrem köstlich.

Kaffee oder Tee SWR

Rezepte Tortilla-Wraps mit Gemüse und Paneer (indischer Käse)

Shiba bereitet Tortilla-Wraps zu. Diese werden in Ei gehüllt gebraten und anschließend mit Käse und Gemüse gefüllt - danach einfach aufrollen und genießen.

Kaffee oder Tee SWR