Missbrauchsvorwürfe gegen einen ehemaligen Pfarrer in Mainz-Gonsenheim

Wie soll man mit dem Grab eines mutmaßlichen Missbrauchtäters umgehen?

Stand

Video herunterladen (120,7 MB | MP4)

Einem ehemaligen Pfarrer in Mainz-Gonsenheim wird schwerer Missbrauch vorgeworfen. Sein Grab ist inmitten der Pfarrkirche eingelassen und die Gemeinde steht vor der Frage, wie sie damit umgehen sollen.

Mainz

Katholische Kirche St. Stephan in Mainz-Gonsenheim Missbrauchsvorwürfe gegen Pfarrer in Mainz: Grabplatte in Kirche wird entfernt

Im Altarraum einer Mainzer Kirche ist ein ehemaliger Priester bestattet. Nach Missbrauchsvorwürfen gegen ihn hat die Gemeinde nun entscheiden, die Grabplatte zu entfernen.

SWR4 am Mittwoch SWR4

Stand
Autor/in
SWR Fernsehen