Die Hauptstraße in Oppertshausen

STAND

Ein Film von Tim Greiner

Oppertshausen ist ein Dorf im Hunsrück und liegt oberhalb des Simmerbachs in der Nähe von Kirchberg. Rund 120 Menschen leben hier auf 260 Höhenmetern.

Video herunterladen (33,1 MB | MP4)

Oppertshausen ist ein ruhiger Wohnort und doch ist man nicht aus der Welt. Die vierspurige B 50 und die A 61 sorgen für direkte Anbindung nach Koblenz oder ins Rhein-Main-Gebiet.

Hierzuland Oppertshausen Gemeindetreff (Foto: SWR)
Dreimal in der Woche treffen sich die Oppertshausener in ihrer „Kneipe“ in der Hauptstraße. Einen Wirt gibt es hier nicht, den Thekendienst übernehmen sie selbst. Bild in Detailansicht öffnen
Uwe Dämgen und Peter Konrad sind zwei von vierzehn Feuerwehrmännern in Oppertshausen. Mutige Typen, die schon viele Brände bekämpften. Bild in Detailansicht öffnen
An Ende der Hauptstraße, etwas ausserhalb, liegt der Fussballplatz von Oppertshausen. Hier kicken die Bambinis. Bild in Detailansicht öffnen

Die Haustechnik-Firma Dämgen ist ein Hauptarbeitgeber im Ort. Sie installieren und modernisieren Heizungs- und Sanitär-Anlagen. Für die Zukunft sind sie gut aufgestellt.

Der ganze Stolz des Dorfes parkt in einer Garage direkt gegenüber: ein Feuerwehr-Unimog Baujahr 1956. Trotz seines hohen Alters ist er immer noch einsatzbereit und hat schon so manchen Brand gelöscht.

Hierzuland Oppertshausen Karte (Foto: SWR)
Karte Oppertshausen
STAND
AUTOR/IN