Hauptstraße in Heinzenhausen

Ein Film von Gabi Keller

Dauer
Heinzenhausen - Füchsin (Foto: SWR, SRW -)
SRW -

Heinzenhausen liegt zwischen Wolfstein und Lauterecken im Nordpfälzer Bergland. Etwa 300 Menschen leben im Dorf, die meisten von ihnen in der Hauptstraße. Seit dem Bau der Ortsumgehung ist es hier ruhig geworden. Die Anwohner können sich jetzt gefahrlos auf der Straße bewegen. Der eine fährt täglich Fahrrad und lässt sich dabei von seinen Schlittenhunden ziehen. Außerdem päppelt er mit seiner Frau einen verletzten, kleinen Fuchs auf.

Heinzenhausen - Huhn (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Seine Nachbarin begeistert sich mehr für Hühner. Sie bemalt sogar ihre Mauer mit deren Konterfei. Beinahe ganz allein hat sie ihr Haus renoviert und einen auffallend schönen Garten angelegt. Daran kommt täglich die Gemeindedienerin vorbei. Seit 50 Jahren verrichtet sie diese Arbeit. Früher ging sie – mit einer Glocke läutend - durch die Straße. Dabei verkündete sie laut alle wichtigen Termine und Neuigkeiten aus dem Dorf. In der Hauptstraße befindet sich auch ein kleiner Regionalbahnhof.

Heinzenhausen - Hauptstrasse (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Eine Bewohnerin pendelt täglich mit dem Zug zur Arbeit nach Kaiserslautern. Aber auch in der Freizeit ist sie viel unterwegs. Dann knattert sie mit ihrem Motorrad die Hauptstraße von Heinzenhausen entlang.

Heinzenhausen - Karte (Foto: SWR, SWR -)
SWR -
STAND