STAND

Ein Film von Klaus Schmidt

Video herunterladen (32,5 MB | MP4)

Sie ist die wichtigste, wenn auch nicht die schickste Straße von Weißenthurm:

Die Hauptstraße führt auf fast 1,5 Kilometern Länge durch die Kleinstadt. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts nannte man Weißenthurm die "3-B-Stadt", wegen der bedeutenden Industriezweige Bims- und Blechverarbeitung sowie der Brauereien. Heutzutage ist nur noch ein B übrig, das Blech. Ein großer Metallbetrieb liegt am Ende der Hauptstraße. Viele Menschen aus der Straße arbeiten dort.

Die Menschen und Firmen in der Hauptstraße erzählen einen Teil dieser Geschichte. Wer schick wohnen will, der zieht in die Neubaugebiete von Weißenthurm, nicht in die Hauptstraße. Die ist nun mal eine laute Durchgangsstraße, einige Geschäftsinhaber haben sich von ihr verabschiedet, andere sind geblieben – und können von der vielfältigen Nachbarschaft erzählen.

STAND
AUTOR/IN