Ortsansicht von Niederhorbach (Foto: SWR, SWR -)

Die Hauptstraße in Niederhorbach

STAND

Ein Film von Gabi Keller

Niederhorbach liegt in der Südpfalz, nicht weit von Landau entfernt. Das kleine Weindorf hat rund 480 Einwohner. Vor allem in der Hauptstraße finden sich die charakteristischen Weingüter mit ihren begrünten Höfen und den großen Toren.

Video herunterladen (15,6 MB | MP4)

Geprägt wird der Ort von den vielen alten Gebäuden in der Hauptstraße und vielen kreativen Menschen. Da gibt es die Jugendlichen, die mit ihrer selbst gebauten mobilen Bar im Dorf und der Umgebung unterwegs sind. Die Landfrauen sind heimatverbunden. Wenn sie zum Bowle-Abend einladen, dann gibt es auch mal etwas Ungewöhnliches. Der sogenannte "Afrikaner" hat mittlerweile die Nachbarn aus der Hauptstraße angesteckt mit seinem Engagement für Gambia. Mit Frau und Tochter hat er dort lange gelebt. Mittlerweile ist die Familie so richtig in Niederhorbach angekommen, erstellt sogar eine Dorfchronik und renoviert ihr 300 Jahre altes Haus in der Hauptstraße.

Dort lebt und arbeitet auch eine in Brasilien geborene Künstlerin – zusammen mit ihrem ungarischen Mann und ihren fünf Kindern. In ihrem Atelier verwirklicht sie ihre extravaganten Visionen – meist großformatige, aus zahllosen Linien bestehende Bilder. Ein ganz besonderes Objekt hat ein Winzer aus der Hauptstraße erfunden: den sogenannten "Strandkorb", aus einem alten Weinfass geschaffen. Fünf davon stehen rund um Niederhorbach verteilt. Von hier aus ist der ganze Ort mit seiner kleinen, reizvollen Kirche in der Hauptstraße zu sehen.

Karte von Niederhorbach (Foto: SWR, SWR -)
Karte von Niederhorbach SWR -
STAND
AUTOR/IN