STAND

Ein Film von Fatma Aykut

Langscheid ist eigentlich ein Stadtteil von Oberwesel. Doch während Oberwesel von Touristen überlaufen und von Bahnlärm geplagt ist, genießen die Langscheider himmlische Ruhe.

Langscheid liegt rund fünf Kilometer weit weg vom Rhein, hoch oben auf der Rheinhöhe, Auge in Auge mit dem Taunus, dem Himmel ganz nah. Abgeschieden, etwas einsam ist es. Gerade mal knapp 200 Einwohner leben hier. Da kennt natürlich jeder jeden. Zum Einkaufen müssen sie schon runter, "in die City", wie sie sagen. Die Bäckerei hat schon vor Jahren geschlossen, die einzige Kneipe folgte vor kurzem.

Langscheid - Kirche St Martin (Foto: SWR, SWR -)
Langscheid - Kirche St Martin SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Langscheid - Dorfcafe SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Langscheid - Bodybuilder SWR - Bild in Detailansicht öffnen

Wer so abgeschieden lebt, muss sich selbst helfen können. Genau nach diesem Motto handeln die Langscheider: Zum Beispiel ein Schreiner im Ruhestand in permanenter Unruhe, ein Hobby-Handwerker, der Langscheid touristisch erschließen möchte und auch noch Erfolg damit hat, und ein Mann, der mit seinem Körper dem Ort Glanz verschafft. Und dann noch das: Noch in diesem Herbst will ein Bewohner das erste Dorf-Café Langscheids eröffnen.

Langscheid - Karte (Foto: SWR, SWR -)
Langscheid - Karte SWR -
STAND
AUTOR/IN