Am Römer in Monzernheim

Ein Film von Bernd Schwab

Dauer
Monzernheim Ortsansicht (Foto: swr -)
swr -

Monzernheim liegt in Rheinhessen, rund 15 Kilometer nordwestlich von Worms. Rund 600 Menschen leben in der Gemeinde im Wonnegau. Die Straße "Am Römer" ist so etwas wie das Herz des Dorfes. Hier waren früher Schule, Milchabgabestelle, ein Kolonialwarenladen und auch eine Bäckerei. Die Gebäude dienen mittlerweile fast alle zu Wohnzwecken. Teilweise wurden sie auch liebevoll renoviert.

Im Holzfasskeller auf dem Weedenbornhof (Foto: swr -)
swr -

Der Weinbau prägt nach wie vor das Leben in der Straße. Und das wird sich so schnell auch nicht ändern. Sowohl im Weingut Weedenbornhof, als auch im Römerhof stehen jungen Leute parat, die mit neuen Ideen frischen Wind in die Weinkeller der Eltern bringen.

Die Straße Am Römer in Monzernheim (Foto: swr -)
swr -


Der Römer, wie die Monzernheimer sagen, war einst auch die Straße, in der der berühmteste Sohn des Dorfes lebte. Fritz Wendel stellte im Jahr 1939 mit einer ME 209, einem Messerschmitt-Flugzeug, einen Geschwindigkeitsweltrekord auf: 755 Km/h war er schnell. Bis heute ist der „Fritz“ eine Legende in Monzernheim.

Monzernheim Karte (Foto: swr -)
swr -
STAND