Schlossgasse in Gundheim

Stand
AUTOR/IN
Hort, Harald

Video herunterladen (75,7 MB | MP4)

Gundheim ist ein Weindorf in Rheinhessen mit rund 900 Einwohnern, das im Jahr 774 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Noch heute trägt es eine Greifenklaue im Wappen, die an das Adelsgeschlecht von Greiffenclau erinnert. Dieses erhielt das Dorf 1699 zum Lehen und baute das Schloss in der gleichnamigen Straße.

Weitere Informationen zum Thema

Schlossgasse in Gundheim

Gundheim ist ein Weindorf in Rheinhessen mit rund 900 Einwohnern, das im Jahr 774 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Noch heute trägt es eine Greifenklaue im Wappen, die an das Adelsgeschlecht von Greiffenclau erinnert. Dieses erhielt das Dorf 1699 zum Lehen und baute das Schloss in der gleichnamigen Straße.

Stand
AUTOR/IN
Hort, Harald