Schwimm-Notstand in Deutschland

Immer weniger Menschen können sicher schwimmen

STAND

Video herunterladen (25,2 MB | MP4)

Sommer, Sonne, Schwimmbad – der schönste Dreiklang in den heißen Monaten. Seit Jahren schon schlägt aber die DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e. V.) Alarm: Immer weniger Menschen in Deutschland können sich sicher im Wasser bewegen. Die Wartelisten für Kinderschwimmkurse sind lang. Zwei Jahre Schwimmbad-Pause haben die Situation weiter verschärft – in vielerlei Hinsicht.

Kandel

Initiative im Kreis Germersheim Kinder sollen wieder besser schwimmen können

Immer weniger Menschen können richtig schwimmen. Und Badeunfälle in Schwimmbädern oder im Rhein werden leider im Sommer immer wieder gemeldet. Durch die Corona-Pandemie und fehlende Schwimmkurse hat sich die Situation nochmals verschärft. Damit sich daran etwas ändert, unterstützt der Kreis Germersheim Kinder und Schulen mit einer Initiative.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Rheinland-Pfalz

65 offizielle Badegewässer in Rheinland-Pfalz So gut ist die Wasserqualität unserer Badeseen

Wie sauber ist das Wasser, in dem ich da schwimme? Wer kontrolliert die Wasserqualität von Badeseen? Wir haben uns schlau gemacht, wie es um die Wasserqualität unserer Seen steht.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

DLRG und Polizei in RLP warnen Baden im Rhein ist lebensgefährlich

Baden im Rhein ist lebensgefährlich. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Rheinland-Pfalz betont das immer wieder. Ein Selbstversuch.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Personalmangel und Energiekrise Schwimmbäder haben es zur Zeit nicht leicht

Schwimmbäder leiden unter Personalmangel und den steigenden Energiepreisen. Einige Bäder können schon nicht mehr täglich öffnen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen