Die Stockhausener Straße in Stockhausen

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP

Ein Film von Gudrun Fünter.

Stockhausen ist ein Ortsteil von Windhagen am Rand des Westerwalds. 580 Menschen wohnen in einem Ort ohne echten Ortskern. Mittendurch führt die Stockhausener Straße, gesäumt von alten Höfen mit schönen Hausbäumen und Neubauten.

2006 waren wir schon einmal mit dem Hierzuland zu Gast im Dorf. Damals war das Stockhäuschen an der Stockhausener Straße der einzige Treffpunkt im Dorf. Es war klein wie eine Garage, zugig und ohne Heizung. Das hat sich mittlerweile geändert. Ein neues großes Stockhäuschen bietet heute viel Platz, etwa zum Kürbisschnitzen im Herbst. Der Verein Dorfgemeinschaft Stockhausen hat nicht nur den Innenausbau des Holzhauses selbst geleistet, er bietet hier auch zahlreiche Veranstaltungen. Eine davon ist das Schürreskarren-Rennen immer zur Kirmes. Schürreskarren sind alte Futterkarren, wie Landwirte sie früher nutzten.

Stockhausen in Bildern

Hierzuland Stockhausen Katja Röder vom Dorfverein (Foto: SWR)
Die gemütliche Atmosphäre ist für Katja Roeder ein Grund, warum sie besonders gerne hier im Stockhäusschen ist. Bild in Detailansicht öffnen
Der Schürreskarren hat eine lange Tradition in Stockhausen. So werden sie nicht nur für das bekannte Schürreskarren-Rennen benutzt, sondern dienen auch als schöne Dekoration. Bild in Detailansicht öffnen
Den Traum vom eigenen Fachwerkhaus hat sich Birgit Kellers erfüllt. Und dafür hat sie sich das dorfälteste Haus ausgesucht, welches seit 50 Jahren unbewohnt ist und nun mit Liebe fürs Detail renoviert wird. Bild in Detailansicht öffnen

Ein Landwirt, der 2006 am Rennen teilgenommen hatte, ist heute in Rente. Gemeinsam mit seiner Frau startet er aber noch einmal in der Rindermast durch. Ein altes Fachwerk, vermutlich aus dem Adelsbesitz der früheren Junker von Stockhausen, war 2006 völlig verfallen. Aber das Haus hat zwischenzeitlich neue Besitzer gefunden, die sich mit viel Geduld und an die fachgerechte Sanierung machen. Ein anderes Fachwerkhaus an der Stockhausener Straße ist heute teils mit Holz verkleidet, weil sein Besitzer einen Baumdienst betreibt und Holz einfach sein Metier ist.

Hierzuland Stockhausen Karte (Foto: SWR)
Karte Stockhausen
STAND