Besser als ihr Ruf

Eigenmarken und No-Name-Produkte

STAND

Video herunterladen (17,7 MB | MP4)

Sie kommen unscheinbar daher: Die Eigenmarken und No-Name-Produkte der Supermarktketten. Oft sind sie neutral verpackt und im Preis deutlich günstiger als ihre Pendants mit bekanntem Namen. Manch einer überlegt sich da vielleicht: Kaufe ich mindere Qualität? Was viele nicht wissen: Häufig wird Marke und No-Name-Artikel in derselben Fabrik hergestellt.

Mehr zum Thema

Zahncreme im Test Gute Zahnpasta gibt es auch günstig

17 Allround-Zahnpasten, darunter Marken-Cremes und Eigenmarken aus Drogerien, Supermärkten und Discountern, hat Stiftung Warentest geprüft: 13 sind „sehr gut“. Die günstigsten kosten 45 Cent.  mehr...

Lebensmittelpreise Der Preis ist heiß!

Riesige Preisunterschiede im Handel: Für ein und dasselbe Produkt schwankt der Preis bis zu 150 Prozent.  mehr...

Muss es immer gleich ein Tempo sein? Taschentücher im Test

Herbstzeit ist Taschentücherzeit: Doch welche sind die besten? Wir haben teure Marken-Taschentücher mit den Eigenmarken von Drogerieketten und Discountern verglichen.  mehr...

Marktcheck SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN