Ausnahmemusiker mit Pfälzer Wurzeln

Star-Organist Felix Hell aus Dirmstein kehrt in seine Heimat zurück

Stand

Felix Hell begann mit acht Jahren Orgel zu spielen und hat bisher weltweit über 1.000 Konzerte gegeben. Nun kehrt der Star-Organist aus den USA in seine Heimat in die Pfalz zurück.

Video herunterladen (163,8 MB | MP4)

Bereits mit 14 Jahren hatte Ausnahmemusiker Felix Hell seinen Wohnort Dirmstein (Landkreis Bad Dürkheim) verlassen, um ein Stipendium in den USA anzutreten. Mit 20 Jahren ist er schon Dozent und ein weltberühmter Konzertorganist.

Stand
Autor/in
SWR Fernsehen