Der Patriarch: Wolfgang Grupp senior

Stand
AUTOR/IN
Susanne Brandl

Wolfgang Grupp kennt man als Inhaber des Textilunternehmens Trigema. Seit Jahrzehnten leitet er die Burladinger Firma. Der 81-Jährige ist immer noch fit, doch so langsam steht die Frage an, wer den Betrieb übernehmen soll. Darüber berät die Familie in ihrem Wochenenddomizil.

Bonita Grupp

Bonita Grupp leitet den Onlinehandel und die Personalabteilung von Trigema. Sie wuchs als Tochter von Wolfgang Grupp quasi in dem Textilbetrieb auf. Von ihm hat sie ihre Disziplin und ihre Zielstrebigkeit. In Sachen Gleichberechtigung ticken Vater und Tochter allerdings recht unterschiedlich.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wolfgang Grupp junior

Zu den Aufgaben des Juniorchefs gehört unter anderem die Energieversorgung bei Trigema. Das ist gerade bei den aktuellen globalen Krisen eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Vorbild sind für ihn seine Eltern Wolfgang Grupp senior und Elisabeth Grupp. Öffentlich bekundet er seine Bewunderung und seinen Respekt für ihr Lebenswerk.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Elisabeth Grupp

Elisabeth Grupp lernte Wolfgang Grupp 1986 kennen und lieben. Die Österreicherin stieg nach der Heirat in den Familienbetrieb in Burladingen mit ein. Heute ist sie verantwortlichen für die Verkaufsläden des Textilunternehmens. Zwei Mal im Jahr besucht sie jedes der Testgeschäfte. Hier gestaltet sie zusammen mit dem Personal die Verkaufsräume.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Nachgeschaut: Nachwuchs der Leonberger Leonberger

Familie Kaisser aus Leonberg ist glücklich, denn ihr Hundenachwuchs ist gesund und munter. Die kleinen Welpen haben sich in beachtliche 50 Kilo-Kolosse verwandelt. Jetzt gibt es noch eine Sonderausstellung im Leonberger Rathaus für die Stadthunde.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Schlagerstar Dieter Thomas Kuhn kehrt zurück zu seinen Wurzeln nach Tübingen

Dieter Thomas Kuhn stattet seiner Heimatstadt Tübingen einen Besuch ab. Im Gepäck hat er viele Erinnerungen mit Familie und Freunden.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Der fliegende Retter

„Christoph 22“ ist ein Rettungshubschrauber. Zusammen mit seinem Team rettet er in der größten Not Leben. Einsatzgebiet des Hubschraubers ist Ulm, die Schwäbische Alb und die Bodenseeregion. Jeden Tag fliegt die Crew bis zu zehn Einsätze. Immer mit dabei: ein Notarzt, ein Notfallsanitäter und ein Pilot.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Ettenheimweiler

Ausflugstipps rund um Ettenheimweiler

Die Traditionen rund um das Scheibenschlagen gehen zuende und müssen für ein Jahr ruhen. Doch in und um Ettenheimweiler gibt es noch andere Attraktionen, die einen Ausflug lohnenswert machen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Ex-Spielsüchtiger Volker Brümmer klärt in Spielcasinos über die Gefahren der Sucht auf

Der Fellbacher war 23 Jahre lang spielsüchtig, verzockte rund 300.000 Euro und plünderte das Sparbuch seiner Tochter. Erst nach einem Suizidversuch im Jahr 2007 gewann er wieder die Kontrolle über sein Leben. Er machte eine 18-monatige Therapie und gründete 2009 eigene Selbsthilfegruppe. Seitdem Suizidversucht lebt er spielfrei. Heute ist er viel an Schulen und Kliniken in Sachen Prävention unterwegs. Im Studio erzählt er uns, wie er über Spielsucht aufklärt und wo es Hilfe für Betroffene und Angehörige gibt.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stand
AUTOR/IN
Susanne Brandl