Carlotta und die blinde Eseldame Bonnie (Foto: SWR, d:light / Christian Koch)

Die Fallers - Folge 1174

Zukunft ungewiss

STAND

Für Tayo wird es eng – er hat noch immer keine gültigen Papiere. Bald wird er volljährig und verliert somit seinen besonderen Status als Minderjähriger, sein Status kommt nochmal komplett auf den Prüfstand. Doch Tayo fehlt eine Geburtsurkunde. Jenny muss eine Möglichkeit finden, um dem jungen Mann zu helfen. Tayo darf nicht abgeschoben werden!

Celines und Alberts Freude auf das gemeinsame Baby währt nur kurz – Celine hat einen Abort.

Carlotta sitzt traurig am Frühstückstisch und grummelt vor sich hin. Alle ihre Freundinnen haben nämlich ein Haustier, bloß sie nicht. Mit Engelszungen versuchen Eva und Andreas ihr den Wunsch nach einem Hundebaby auszureden. Doch der Schuss geht nach hinten los.

Tayo im Löwen, im Hintergrund Jenny und Tu (Foto: SWR)
Tayo hat echt Angst! Er hat noch immer keine gültigen Papiere und bald wird er volljährig. Er hofft, dass Jenny ihm helfen kann. Allerdings gibt es da eine Kleinigkeit, mit der er nicht herausrücken will ... Bild in Detailansicht öffnen
Tu würde seinen Azubi nur sehr ungern verlieren. Deshalb versteht er auch nicht, warum der Junge nicht alle Tatsachen auf den Tisch packt! Bild in Detailansicht öffnen
Was Albert noch nicht an die große Glocke gehängt hat, kann er vor Lioba jedoch nicht verheimlichen. d:light / Christian Koch Bild in Detailansicht öffnen
Lioba freut sich sehr darüber, dass es auf dem Fallerhof wieder Nachwuchs geben wird. d:light / Christian Koch Bild in Detailansicht öffnen
Celine geht es plötzlich schlecht, Albert muss sie in die Klinik fahren. d:light / Christian Koch Bild in Detailansicht öffnen
Carlotta ist sauer! Alle ihre Freundinnen haben ein Haustier, nur sie darf keines haben! Nicht einmal ein klitzekleines! Bild in Detailansicht öffnen
Bernd ist froh, dass Andreas endlich da ist. Allerdings wundert er sich darüber, dass Carlotta auch mit dabei ist. d:light / Christian Koch Bild in Detailansicht öffnen
Carlotta muss nur noch versprechen, keinem der Tiere etwas zu fressen zu geben, dann darf sie abzwitschern. d:light / Christian Koch Bild in Detailansicht öffnen
Die blinde Eseldame Bonnie hat es Carlotta sofort angetan. Hier geht sie jedenfalls nicht mehr weg. Nie, nie mehr! d:light / Christian Koch Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen