Bea wandert im Regen, sie trägt ein rotes Regencape (Foto: SWR)

Die Fallers - Folge 1142

Durststrecke

STAND

Während Riedles in der Molkerei ungeduldig auf Beas Eintreffen warten, pilgert die auf Karls Spuren durch den Schwarzwald und ist für niemanden erreichbar. Bea sucht den Hof von Franziska, weil sie endlich Klarheit haben will. Klarheit darüber, was Karl ihr die ganze Zeit verheimlicht. Der Weg und das Wetter bringen die Bäuerin an ihre Grenzen. Als sie den Heckerhof endlich erreicht bricht sie zusammen.   

Johanna ist schon etwas irritiert über Katis geheimnisvolle Ankündigung, zum Kaffeeklatsch noch jemanden mitzubringen. Während Hermann schon vermutet, seine Tochter hätte einen neuen Freund, wiegelt Johanna ab. Wenn dem so wäre, wüsste sie es! Die Familie ist jedenfalls bass erstaunt, als ausgerechnet Bernd mit Blumen vor der Tür steht. Er ist Katis Begleitung - nicht nur zum Kaffeekränzchen, sondern auch für die bevorstehende Reise zu den Fidji-Inseln. Die weitaus größere Überraschung aber hat Bernd in petto. Mit einem Schlag macht er die Familie sprachlos und schlägt Kati in die Flucht.

Während die Bürgerbus-Mannschaft im Löwen um die geeignete Werbung auf dem Gefährt debattiert, stellt sich heraus, dass der nagelneue Bus bereits eine ordentliche Schramme hat. Kleinlaut gibt Maria dazu, daran Schuld zu haben. Nachdem Leni sie rüde beschimpft hat, ist der Verein schnell um zwei Fahrerinnen ärmer: Maria und Martha haben genug von Lenis Gehabe und werfen das Handtuch!

Evelyn telefoniert (Foto: SWR)
Evelyn hat keine Ahnung, was mit Bea los ist. Zum x-ten Mal versucht sie, ihre Freundin zu erreichen, und jedesmal drückt die das Gespräch weg. Bild in Detailansicht öffnen
Die einzige Person die weiß, dass Bea sich auf den Weg zu Franziska gemacht hat, ist ihre Tochter. Und Jenny hätte ihre Mutter von diesem Vorhaben wahrlich gerne abgehalten. Doch wenn Bea sich etwas in den Kopf gesetzt hat ... Bild in Detailansicht öffnen
Auch Markus telefoniert Bea hinterher, weil er wissen möchte, wo sie steckt. Eigentlich sollte sie ihm nämlich ein paar Fahrten abnehmen. Doch jetzt kommt Markus mit dem Ausliefern vom Hofkäse mächtig ins Schwitzen und ist auf Bea nur noch sauer. Bild in Detailansicht öffnen
Bernd ist zusammen mit Kati zum Kaffee auf dem Fallerhof eingeladen. Allerdings wissen Johanna und Hermann davon noch nichts. Dafür weiß Kati aber auch nicht, was Bernd geplant hat. Für diesen Plan braucht Bernd allerdings Schützenhilfe und weiht Eva ein - und die freut sich. Sehr sogar! Bild in Detailansicht öffnen
Als Hermann Bernd vor der Tür stehen sieht, schlägt er ihm diese direkt vor der Nase wieder zu. Bild in Detailansicht öffnen
Das hat ja so kommen müssen! Der stressige Tag hat damit geendet, dass Markus einen Autounfall hatte und nun im Krankenhaus liegt. Zum Glück ist ihm nichts Schlimmeres passiert! Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN