STAND
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:15 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Bea und Johanna veranstalten einen Tag der offenen Tür des Hofladens. Johanna spielt tatsächlich mit und ist sogar damit einverstanden, dass Bea zusammen mit Josef Zimmermann eine Schnapsverkostung anbietet. Aber es gibt eine Bedingung: Hermann darf auf keinen Fall etwas davon erfahren!

Die Zukunft der Praxis ist ungewiss und Monique überlegt, die Praxisgemeinschaft zu verlassen. Obwohl sie und Kati unterschiedlicher nicht sein könnten, sind sie trotz allem mittlerweile ein eingespieltes Team. Als Monique jedoch mitbekommt, dass Kati ihre Praxisräume bereits anderen Therapeuten anbietet, ist ihre Enttäuschung groß.

Toni hat manchmal ganz gute Antennen. Und so ist es ihm nicht entgangen, dass Constantin wohl Interesse an seiner Chefin hat. So wie es aussieht, ists umgekehrt nicht anders…

Die Fallers - Folge 1052 Offene Tür

Bea und Johanna freuen sich auf das Hofladenfest und polieren Gläser (Foto: SWR)
Anfangs war Johanna skeptisch und fand die Idee der Schnapsverkostung mit Anwesenheit von Josef Zimmermann auf dem Fallerhof keine gute Idee. Bild in Detailansicht öffnen
Aber so lang ihr Brummel davon keinen Wind bekommt, ist das alles kein Problem. Und für den ist gesorgt, der macht nämlich heute einen Ausflug mit dem Seniorenverein. Stephanie Schweigert Bild in Detailansicht öffnen
Leni ist stocksauer! Der alte Zimmermann mit seinem Gehabe um sein Teufelsgebräu versaut ihr das ganze Geschäft. Alle wollen Schnaps probieren und keiner was für die Schönheit tun. Johannes Krieg Bild in Detailansicht öffnen
Josef Zimmermann gehießt es, der Kundschaft ein Probeschnäpschen zu kredenzen. Er weiß, wie gut das edle Tröpfchen ist, das er zusammen mit der Fallerin brennt. Johannes Krieg Bild in Detailansicht öffnen
Bea hofft sehr, dass alles gut geht während des Hofladenfestes. Johannes Krieg Bild in Detailansicht öffnen
Jetzt müssen die beiden Fallerfrauen sich dringend etwas einfallen lassen. Der Seniorenausflug ist ins Wasser gefallen und Hermann im Anmarsch! Johannes Krieg Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN