Thunfisch-Aufstrich (Foto: SWR)

Rezepte

Thunfisch-Aufstrich

STAND
REZEPTAUTOR/IN

Aus Thunfisch, Mascarpone und Quark entsteht dieser leckere Aufstrich. Genau das Richtige fürs Brot oder zum Dippen!

Zutaten

  • 1 Dose Thunfisch
  • 100 g Mascarpone
  • 200 g Quark
  • 2 Möhren
  • 0,5 Zwiebel
  • frische Petersilie oder Schnittlauch
  • 0,5 Zitronen, der Saft davon
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

1. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken.

2. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Möhren raspeln oder fein hacken. Die Kräuter waschen, trockentupfen und fein hacken.

3. Den Quark mit der Mascarpone vermengen und die Zwiebelwürfel, den Thunfisch sowie die gehackten Kräuter unterheben. Alles mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Noch mehr Aufstriche

Rezepte Räucherlachs-Aufstrich

Dieser Aufstrich ist nicht nur was fürs Brot! Auch als Dip macht er richtig was her.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Rezepte Rote-Bete-Aufstrich

Dieser cremig-würzige Aufstrich ist ein echter Genuss und wertet jede Mahlzeit auf. Und dazu ist er noch schnell und einfach gemacht!  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

STAND
REZEPTAUTOR/IN