Gebratener Lachs mit grünem Spargel

Spontankochen mit Timo Böckle

Lachsfilet mit gebratenem grünen Spargel

Stand
Koch/Köchin
Timo Böckle
Timo Böckle

Spitzenkoch Timo Böckle ist unser Mann für kreative Einfälle. Denn auch diesmal steht er vor der Herausforderung aus unbekannten Zutaten in kurzer Zeit etwas neues zu kreieren.

Zutaten:

  • 600 g Lachsfilet, ohne Haut
  • 20 Stangen Spargel, grün
  • 5 EL Rapsöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 3 EL Zitronensaft
Gebratener Lachs mit grünem Spargel
Gebratener Lachs mit grünem Spargel

1. Lachsfilet in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2. Spargel putzen und leicht schräg in hauchdünne Scheiben schneiden.

3. In einer beschichteten Pfanne 3 EL Rapsöl erhitzen, Spargel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 3 Minuten scharf anbraten. Herausnehmen und beiseitestellen.

4. Übriges Öl in der Pfanne erhitzen. Den Lachs darin von beiden Seiten ca. 1 Minute anbraten.

5. Mit Salz, Cayennepfeffer würzen. Spargel wieder zugeben und mit Zitronensaft beträufeln und anrichten.

Timo's Tipp: Spargel und Lachs dürfen beide halb roh serviert werden, wenn man es mag.