STAND

Jörg Schmid backt ein wunderbares Osterbrot. Es ist sehr dekorativ, schmeckt sensationell gut und passt toll zu einem ausgiebigen Osterfrühstück.

Zutaten

Für den Teig :

  • 240 g Wasser
  • 540 g Sauerteig (beim Bäcker bestellen oder siehe Tipp)
  • 300 g Weizenmehl (Type 550)
  • 150 g Hartweizengrieß
  • 45 g Olivenöl
  • 15 g Salz
  • 4 g Hefe

Für die Füllung:

  • 150 g Mozzarella
  • 75 g Grana Padano
  • 120 g Mortadella, in Scheiben
  • 2 EL Olivenöl
  • 80 g Butter

Außerdem:

  • 4 Ostereier, hart gekocht

Zubereitung

Hinweis: Für ca. 1 Brote, ca. 750 g

1. Wasser auf 48 Grad erwärmen. Sauerteig mit Mehl, Grieß, Hefe und Wasser ca. 2-3 Minuten mischen. Dabei das Öl nach und nach zugeben. Zum Schluss Salz unterkneten. Eine Teigtemperatur von 27°C sollte erreicht werden.

2. Den Teig anschließend ca. 1 Stunde ruhen lassen.

3. Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben. Die Teigportionen rechteckig, auf eine Größe von ca. 20 x 30 cm ausrollen.

4. Mortadella und Käse jeweils auf der Teigoberfläche verteilen. Den Teig von der Kurzen Seite aufrollen, dabei darauf achten, dass die Füllung seitlich und am Ende nicht herausquillt.

5. Eine Kranzform fetten und den Teig in die Form legen. Abgedeckt ca. 1 Stunde ruhen lassen anschließend die Eier oder Eierbecher (als Platzhalter) auf den Kranz setzen. (Die Ostereier können nach Belieben auch erst nach dem Backen eingesetzt werden oder man lässt sie ganz weg) Die Abdeckung abnehmen und weiter ca. 30 Minuten gehen lassen, dabei sollte die Oberfläche etwas antrocknen.

6. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Oberfläche mit Olivenöl bestreichen

7. Auf der mittleren Schiene (mit viel Dampf, ein Schälchen mit Wasser auf den Backofenboden stellen) ca. 30 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Schmeckt lauwarm am besten.

Unser Tipp

Selber ansetzen Natursauerteig aus Weizenmehl

So können Sie Natursauerteig aus Weizenmehl ganz einfach selber ansetzen!  mehr...

Rezepte Hausgemachter Sauerteig mit Anstellgut

Mit Hilfe eines Anstellguts lässt sich Sauerteig ganz einfach selber machen!  mehr...

STAND
AUTOR/IN