Magnolie

Pflanztipp

Wunderschöne Magnolien - jetzt pflanzen!

Stand
AUTOR/IN
Regina Winter

Jetzt steht die Magnolie in den Blüh-Startlöchern und der Gartenfachhandel bietet sie in großer Auswahl an. Der beste Zeitpunkt also, um eine Magnolie zu kaufen und zu pflanzen.

Was Sie dazu wissen sollten - die wichtigsten Punkte im Überblick:

1. Viele Arten mit unterschiedlichen Blühzeiten

Magnolien sind gemeinhin als Frühjahrsblüher bekannt und tatsächlich starten die ersten bereits im März (beispielsweise die Sternmagnolie). Abhängig von Art und Sorte kann die Blütezeit jedoch variieren - sie erstreckt sich insgesamt bis in den Hochsommer hinein. Die immergrüne "Magnolia gradiflora" zum Beispiel öffnet ihre Blüten erst in den Monaten Juni bis August.

2. Magnolien wachsen langsam

Bedenken Sie beim Kauf, dass Magnolien sehr langsam wachsen. Sie sollten daher, wenn Sie von Anfang an ein ansehnliches Bäumchen haben möchten, die entsprechende Größe wählen.

3. Der Blüte etwas Zeit geben

Jetzt ist ideale Pflanz-Zeit! Allerdings wird im ersten Jahr die Blüte möglicherweise etwas weniger üppig ausfallen. Geben Sie der Magnolie Zeit, in ihrer neuen Umgebung anzukommen.

4. Wahl der richtigen Standorts

  • Wählen Sie eine Stelle, an der die Magnolie optimal zur Geltung kommt (Solitär).
  • Ideal ist ein Standort im Halbschatten und ein leicht saurer Boden.

5. Tipps zum Einpflanzen

  • Als Starthilfe können Sie etwas Kompost und organischen Dünger beigeben.
  • Verzichten Sie direkt nach dem Pflanzen auf einen Rückschnitt.
  • Kleine Sorten sind auch für den Kübel geeignet, dieser sollte dann aber mindestens die doppelte Größe des Ballens haben.

Wichtig: Vermeiden Sie Staunässe, lassen Sie die Magnolie aber auch nie austrocknen.

Magnolien und mehr

Aus Samen Magnolie selber ziehen und richtig pflegen

Die Magnolie beglückt ab März mit einem Baum voller rosa Blüten. Wir verraten Ihnen, wie Sie Magnolien selber ziehen, richtig pflegen und ob die Blüten der Magnolie essbar sind.

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Stand
AUTOR/IN
Regina Winter