Folge 760 Nostalgie Glacier Express

"Festina lente" – Eile mit Weile! So lautet die Aufschrift auf dem Alpine Classic Pullmanwagen aus dem Jahr 1931.

Dauer

Dieses Original ist ein Hauptakteur des einzigen Luxuszuges in Europa, der auf Meterspur mit Originalwagen unterwegs ist, unter der Regie der Rhätischen Bahn und des Pullman Clubs Zürich.

Rhätisches Krokodil 415 (Foto: SWR, SWR - Hagen v. Ortloff)
Rhätisches Krokodil 415 SWR - Hagen v. Ortloff

Die Reise startet im mondänen St. Moritz und führt in zwei Tagesetappen nach Zermatt. Auf der UNESCO-Welterbe Strecke der Albula Bahn verläuft die Fahrt am ersten Tag durch die spektakuläre Rheinschlucht über den Oberalppaß bis nach Andermatt. Mit einem Abstecher zur Dampfbahn Furka Bergstrecke beginnt der zweite Bahntag.

Landwasserviadukt (Foto: SWR, SWR - Hagen v. Ortloff)
Landwasserviadukt SWR - Hagen v. Ortloff

Ein Ausflug auf das Eggishorn mit einem Weitblick auf den Aletschgletscher inklusive original Schweizer Fondue bereichern diese Eisenbahnkreuzfahrt. Auf der Strecke der Matterhorn Gotthardbahn erreicht der Luxuszug am späten Abend Zermatt, wo bei nachtblauem Himmel der Namensgeber majestätisch die Reisenden empfängt.

(ESD: 26.02.2012)

EIN FILM VON
STAND