STAND
EIN FILM VON

Von Gletscher zu Gletscher mit dem "langsamsten Schnellzug der Welt": eine Reise durch die 75-jährige Geschichte des berühmtesten Schweizer Gebirgszuges mit Sommer- und Winterbildern

Mit dem berühmten Schweizer Gebirgszug durch Sommer und Winter von St. Moritz nach Zermatt oder umgekehrt, vom Matterhorn zum Piz Bernina, also von Gletscher zu Gletscher – eine Reise mit dem Glacier Express.

Knapp acht Stunden, über 291 Brücken, durch 91 Tunnels und auf den 2033 Meter hohen Oberalppass – nur einige Superlative dieser 290 Kilometer langen Eisenbahnfahrt.

Eine Panoramafahrt durch die Hochalpen im Herzen der Schweiz verbunden mit der Geschichte dieses Luxuszuges.

(ESD: 12.06.2005)

STAND
EIN FILM VON