Ernährung

Dreierlei von der Erdbeere

Stand
KOCH/KÖCHIN
Sören Anders
Sören Anders im ARD-Buffet Studio

Erdbeeren sind nicht nur mit Sahne super lecker! Sören Anders bereitet die Erdbeeren mit Pfeffer, Pistazien und als Sorbet zu. Ein wahres Geschmackserlebnis!

Zutaten

Pfeffer Erdbeeren:

  • 250 g frische Erdbeeren
  • 1 EL gereifter Balsamico
  • 1 EL grüne Pfefferkörner in Lake, abgetropft

Marinierte Erdbeere mit Pistazien:

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 Spritzer Orangenlikör nach Belieben
  • 2 Blätter frische Minze
  • 2 EL Pistazien

Erdbeersorbet:

  • 100 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 500 g Erdbeeren
  • 0,5 Zitrone
Erdbeeren

Zubereitung

Pfeffer Erdbeeren

1. Die Erdbeeren vorsichtig waschen, abtropfen lassen und putzen. Dann in Scheiben aufschneiden und auf einem Teller verteilen.

2. Mit dem Balsamico beträufeln.

3. Die Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen und darüber streuen.

Nährwert: Pro 100 g: 38 kcal / 160 kJ 7 g Kohlenhydrate, unter 1 g Eiweiß, unter 1 g Fett

Marinierte Erdbeere mit Pistazien

1. Die Erdbeeren vorsichtig waschen, abtropfen lassen und putzen.

2. Dann in Stücke schneiden und Puderzucker überstreuen. Zitronensaft über die Erdbeeren träufeln und vorsichtig untermischen. Nach Belieben noch Orangenlikör zugeben.

3. Die Minzeblätter abbrausen, trocken schütteln, in feine Streifen schneiden und unter die Erdbeeren mischen.

4. Pistazien grob hacken und überstreuen.

Nährwert: Pro 100 g: 105 kcal / 435 kJ 10 g Kohlenhydrate, 3 g Eiweiß, 5 g Fett

Erdbeersorbet

1. Zucker und Wasser in einen Topf geben und so lange kochen, bis sich der Zucker ganz gelöst hat. Dann den Sirup erkalten lassen.

2. Die Erdbeeren vorsichtig waschen, abtropfen lassen, putzen und grob schneiden. Von der Zitrone den Saft auspressen.

3. Erdbeeren mit Zitronensaft und dem kalten Sirup in einen Mixer geben und fein pürieren. Die Masse in eine Eismaschine geben und durchfrieren.

Tipp: Wer keine Eismaschine hat, kann die Erdbeermasse auch in ein Gefriergefäß geben und im Gefrierschrank tiefkühlen, dabei immer mal wieder umrühren.

Nährwert: Pro 100 g: 80 kcal / 335 kJ 18 g Kohlenhydrate, unter 1 g Eiweiß, unter 1 g Fett