Die Finalistinnen von links:  Laura Gerhardt, Julia Sophie Böcklen, Angelina Vogt, Katharina Bausch, Carolin Hillenbrand, Miriam Kaltenbach. (Foto: SWR)

Der Vorentscheid Die sechs Finalistinnen zur Wahl der Deutschen Weinkönigin 2019

Aus den zwölf Bewerberinnen hat eine 70-köpfige Fachjury sechs Finalistinnen ausgewählt, die am Freitag, 27. September, um die Krone kämpfen.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Die Teilnehmerinnen des großen Finales zur Wahl der Deutschen Weinkönigin 2019:

(In alphabetischer Reihenfolge)

Rheingau

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Württemberg

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Mosel

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Hessische Bergstaße

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Baden

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Nahe

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:00 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Der 71. Wettbewerb

Seit 1950 treten die Weinhoheiten aus den Deutschen Weinanbaugebieten zum freundschaftlichen Wettstreit an. Traditionell findet die Veranstaltung im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße statt. Holger Wienpahl moderierte die Sendung, in der sich die Bewerberinnen vor der Jury mit Experten aus Weinwirtschaft, Politik und Medien präsentieren werden.

Dabei mussten sie insbesondere ihr Fachwissen zeigen und komplexe Fragen rund um die Weinbereitung, den Weinbau und das Weinmarketing kompetent, verständlich und prägnant beantworten - und dies auch in englischer Sprache.

STAND