Gesamtsendung

SWR Kultur vom 12.11.2023

Stand

Mit folgenden Themen:

  • „Fo(o)dografie“ – alle fotografieren ihr Essen. Wie und was fotografieren Profis? Anregende Einblicke, jetzt im Deutschen Fleischermuseum Böblingen
  • Das cool präparierte Klavier – der Pianist Kai Schumacher ist kein typischer Neoklassiker, seine Musik ist von Punk, Techno und Klassik beeinflusst
  • Wer war zuerst da? Die Krähe – oder der Mensch? – Der Kinofilm „Krähen“ rückt Rabenvögel ins Rampenlicht
  • Vom illegalen Sprayer zum gefeierten Künstler – der Schweizer Maler Nicolas Party und seine surrealen Pastell-Welten im Museum Frieder Burda in Baden-Baden
  • Kulturtipps – die faszinierenden Werke von Rudolf Levy in Kaiserslautern, „Miss Holocaust Survivor“ im Kino, das Tingvall Trio und die Band Rikas auf Tour
  • Auf Spurensuche nach dem Punk der DDR – ausgerechnet in Mainz: Jan Heck und seine Dokumentation „Schleimkeim“, jetzt beim „FILMZ – Festival des deutschen Kinos“
Stand
AUTOR/IN
SWR Fernsehen