Salat mit Zucchini und Tomaten (Foto: Colourbox)

Leicht und erfrischend

Zucchinisalat mit Tomaten

STAND
KOCH/KÖCHIN
Caroline Autenrieth

Welch ein Hochgenuss: vollreife Tomaten und Zucchini werden mit Schnittlauch und Balsamessig verfeinert und schmecken immer.

Zutaten:

  • 300 g Zucchini, mittelgroß
  • 200 g Tomaten
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Balsamessig, hell
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Dijon-Senf
  • Zucker
  • 5 EL Olivenöl

Zucchinitarte und Zucchinisalat (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

1. Zucchini putzen, in dünne Scheiben schneiden oder hobeln.

2. Zucchinischeiben in kochendem Wasser ca. 3 Minuten blanchieren.

3. Zucchini herausheben, abtropfen, kalt abbrausen und abkühlen lassen.

4. Tomaten putzen und in Scheiben schneiden. je nach Durchmesser evtl. nochmal halbieren,

sodass die Tomatenstücke in etwas so große sind wie die Zucchinischeiben.

5. Schalotte und Knoblauch abziehen und fein würfeln.

6. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden.

7. Essig, Salz, Pfeffer, Senf, etwas Zucker und Olivenöl verrühren

8. Zucchini, Schalotten, Tomaten und Schnittlauch in einer Schüssel mit dem Dressing mischen.

9. Den Salat ca. 10 Minuten marinieren und servieren.

STAND
KOCH/KÖCHIN
Caroline Autenrieth