STAND

Die Creme aus Joghurt und Quark bekommt durch verschiedene Zitrusfrüchten und Schokoladenraspeln eine ganz besondere Note. Das sollten Sie unbedingt probieren!

Zutaten

  • 250 g Joghurt 3,8% Fett
  • 250 g Quark 40% Fett i. Tr.
  • 2 Mandarinen
  • 1 Grapefruit
  • 1 Orange
  • 1 Banane
  • 1 Sternfrucht
  • 100 g Schokoladenraspeln
  • 3 EL Orangenlikör
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Honig
  • 30 g Pistazienkerne

Zubereitung

1. Grapefruit, Orange, Mandarine und die Sternfrucht reinigen. Bei der Grapefruit und der Orange mit einem scharfen Messer die Schale abschneiden. Über einer Schüssel die einzelnen Filets aus der Orange und der Grapefruit herausschneiden – den Saft über der Schüssel auffangen und die Filets zum Saft legen.

2. Mandarine und Banane schälen und in Scheiben schneiden – in die Schüssel mit den Orangen-Grapefruit geben. Orangenlikör in die Schüssel geben und alles vorsichtig vermengen.

3. Joghurt mit Quark, Honig, Vanilleschote (davor halbieren und auskratzen!) zu einer Creme rühren. Sternfrucht in Scheiben schneiden, Pistazienkerne hacken.

4. Die Massen in 4 Gläser dekorativ schichten. 1 Schicht Schokoraspeln, 2 Schicht Joghurtcreme, 3 Schicht Zitrusfrüchte usw. dann mit einer Sternfruchtscheibe und den gehackten Pistazienkernen dekorieren.

STAND
AUTOR/IN