Zitronen-Limetten-Torte ohne backen - ein echter Kühlschrankkuchen (Foto: SWR)

Rezepte

Zitronen-Limetten-Torte ohne Backen

STAND
KOCH/KÖCHIN
Gesa Kohlenbach

Eine leckere Erfrischung an einem warmen Sommertag. Der Clou: Die Torte kommt ohne backen aus. Der Boden ist aus Müslikugeln, diese passen sehr gut zu Zitrone-Limette. Einfach köstlich und genial!

Zutaten

Für den Tortenboden:

  • 160 g gemahlene Mandeln
  • 160 g getrocknete Aprikosen
  • 80 g Kokosflocken
  • 1 Spritzer Limettensaft

Für das Lemoncurd:

  • 3,5 Blatt weiße Gelatine
  • 5 Bio-Zitronen
  • 140 g Zucker
  • 3 Eier (Gr. M)
  • 250 g kalte Butter (in Stücken)

Für die Joghurtmousse:

  • 11 Blatt weiße Gelatine
  • 2 Bio-Limetten
  • 500 g Schlagsahne
  • 500 g Joghurt
  • 175 g Puderzucker
  • 1 Pck. Bourbon Vanillezucker

Für den Zitronenguss:

  • 1 Bio-Zitrone
  • 250 ml Wasser
  • 90 ml Zitronensaft
  • 50 g Zucker
  • 14 g Agar-Agar

Außerdem:

  • Backpapier
  • Springform (∅ 26 cm)

Zubereitung

Hinweis: Für 12 Stück

1. Für den Tortenboden den Boden einer Springform (∅ 26 cm) mit Backpapier auslegen. Mandeln, Aprikosen, Kokosflocken und einen Spritzer Limettensaft in einer Küchenmaschine fein zerkleinern bis eine kompakte Masse entsteht. Die Masse auf den Boden der vorbereiteten Form drücken, beiseite stellen.

2. Für das Lemoncurd die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronen heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. 250 ml Zitronensaft auspressen und mit Zitronenschale, Zucker und Eiern in einen Topf geben, bei mittlerer bis starker Hitze unter Rühren mit einem Teigschaber erhitzen bis die Masse beginnt anzudicken.

3. Weiter bei mittlerer Hitze rühren und nach und nach die Butter unterrühren bis die Butter geschmolzen ist. Vorsicht, die Masse sollte nicht kochen!

Tipp: Wenn die Masse zu heiß wird und gerinnt, einfach durch ein feines Sieb in eine Schüssel passieren und wie beschrieben weiter verfahren.

4. Lemoncurd in eine Schüssel gießen. Ausgedrückte Gelatine mit einem Schneebesen sorgfältig unterrühren und beiseite stellen.

5. Für die Joghurtmousse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Limetten heiß waschen, trocknen und die Schale fein abreiben, Limettensaft auspressen. Sahne steif schlagen und kalt stellen.

6. Joghurt, Puderzucker, Vanillezucker, Limettenschale und -saft glatt rühren. 1-2 Esslöffel der Joghurtmasse in einem kleinen Topf kurz aufkochen und von der Kochstelle nehmen. Ausgedrückte Gelatine mit einem Schneebesen unter die Joghurtmasse rühren und auflösen. Die Joghurtmasse mit aufgelöster Gelatine unter die übrige Joghurtmasse rühren. Geschlagene Sahne zügig unterheben.

7. Mit Hilfe von zwei Schöpfkellen immer abwechselnd Lemon Curd und Joghurtmousse von der Mitte aus auf dem vorbereiteten Boden verteilen. Torte für mindestens drei Stunden, besser länger, kalt stellen.

8. Für den Zitronenguss die Zitrone heiß waschen, trocknen und mit einem scharfen Messer in nicht zu dicke Scheiben schneiden. Wasser, Zitronensaft, Zucker und Agar-Agar in einem Topf aufkochen. Zitronenscheiben zugeben und erneut kurz aufkochen.

9. Topf von der Kochstelle nehmen. Zitronenscheiben aus dem Guss heben, auf einem Teller kurz abkühlen lassen und auf der Torte verteilen. Wenn der Guss nur noch leicht warm ist auf den kalten Kuchen geben, erneut mindestens 1 Stunde kalt stellen. Torte in Stücke schneiden und servieren.

Tipp: Alternativ zu Agar-Agar klaren Tortenguss verwenden. Dafür die Zitronenscheiben kurz in Wasser und Saft kochen und wie beschrieben abgekühlt auf der Torte verteilen. Zucker und Tortenguss-Pulver mischen unter die Saftmischung rühren, unter Rühren kurz aufkochen und auf der Torte verteilen.

Tipp: Die Torte kann stückweise eingefroren werden - Ideal für heiße Sommertage.

Noch mehr Kuchen ohne backen

Rezepte Bananen-Karamell-Torte

Diese englische Liaison begeistert mit einem krümelig-buttrigem Keksboden und einem herrlich luftigem süßen Belag aus Bananen, Sahnecreme und selbst gemachtem Karamell. Eine unverschämt süße Sünde!  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Fruchtig frisch Zitronen-Joghurt-Torte

Lust auf eine Erfrischung? Wie wäre es mit einer erfrischenden Torte, die aus dem Kühlschrank kommt. Auf einem Waffelboden sorgt kühle Joghurtcreme für sommerlichen Hochgenuss  mehr...

Rezepte Weintraubentorte mit Knusperboden

Sahniger Joghurt mit Trauben unter einem erfrischenden Weincreme-Topping. So frisch wie fantastisch. Der Boden ist ein Knusperhit.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

STAND
KOCH/KÖCHIN
Gesa Kohlenbach