Spitzbuben (Foto: IMAGO, Bildnummer: 0111628593)

Rezepte

Kölner Törtchen

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Willi Lotzen

Ein ganz besonderer Klassiker sind die Kölner Törtchen.

Zutaten

  • 325 g Butter
  • 225 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 500 g Weizenmehl
  • 5 g Salz
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • Marmelade, Gelee oder Nutella

Zubereitung

1. Butter, Puderzucker, Eigelb, Salz und Vanillezucker zu einer glatten Masse verrühren.

2. Das Mehl unterarbeiten, bis ein glatter Teig entstanden ist.

3. Teig 1 - 2 Stunden kühl stellen (1 - 2 Stunden).

4. Auf 2 - 3 mm ausrollen und Plätzchen ausstechen und jeweils eine kleine Mulde für die Füllung formen.

5. Backzeit: ca. 12 Min. (kommt auf die Farbe an, die man haben möchte); Umluft: ca. 160 °C; Ober-/Unterhitze: ca. 170/175 °C

6. Jeweils 2 Stück zusammensetzen und mit Puderzucker absieben.

7. In einem letzten Arbeitsschritt vorsichtig die Füllung einbringen (kann nach Belieben gewählt werden z.B. Nutella oder Marmelade/Gelee etc.)

Rezepte von Willi Lotzen Weihnachtsbäckerei

Zimtsterne, Buttergebäck und Berliner Brot sind nur einige Klassiker aus der Rezeptesammelung von Willi Lotzen. Es gibt auch einige Rezepte, die schon fast in Vergessenheit geraten sind!  mehr...

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Willi Lotzen