Grünkohlsalat mit Ziegenkäse (Foto: SWR, SWR -)

Kochen

Grünkohlsalat mit Ziegenkäse

STAND
KOCH/KÖCHIN
Eva Eppard

Eva Eppard zeigt den herben Grünkohl von seiner leichten und erfrischenden Seite. Die Mainzer Köchin serviert das Gemüse als Salat mit Ziegenkäse.

Vorbereitungszeit: 3 Stunden:


Für den Salat:

  • 400 g Grünkohl
  • 2 EL Apfelessig oder Weinessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Parmesan
  • 3 EL Senfkörner
  • 1 TL Senf
  • 100 g Sauerrahm
  • Pfeffer

Für den Ziegenkäse:

  • 4 Scheiben Ziegenfrischkäse (rund)
  • 4 TL Honig
  • 4 Scheiben durchwachsener Speck (dünn)
  • 4 Datteln, ohne Stein

Grünkohlsalat mit Ziegenkäse (Foto: SWR, SWR -)
Grünkohlsalat mit Ziegenkäse SWR -

1. Den Grünkohl waschen, trocken reiben und die Mittelrippen herausschneiden. (Dabei bleiben nur noch etwa 250 g Grünkohl übrig).

2. Den Kohl anschließend zusammenrollen oder fest zusammendrücken und so fein wie möglich schneiden.

3. Kohl in eine große Schüssel geben. Mit Essig, Zitronensaft, 2 EL Öl und Salz vermengen und ca. 3 Stunden ziehen lassen. Dabei öfter mischen. (Der anfangs feste Kohl wird durch Essig und Zitrone weicher und fällt mit der Zeit zusammen).

4. Inzwischen das Ei ca. 10 Minuten hart kochen. Herausnehmen, kalt abspülen und schälen. Das Ei fein hacken.

5. Knoblauch schälen und fein schneiden. Parmesan fein reiben. Senfkörner grob mörsern.

6. Das übrige Öl in einer Pfanne erhitzen. Senfkörner und Knoblauch darin anrösten.

7. Mit dem Salat vermengen. Den Sauerrahm mit Senfkörnern, Senf und Ei verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, ebenfalls unter den Salat mischen und etwas ziehen lassen.

8. Backofen auf ca. 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Ziegenkäse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Honig und etwas Pfeffer beträufeln.
Datteln mit Speck umwickeln. Auf das Blech legen. Beides im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen. Datteln ab und zu wenden.

9. Salat, Käse und Datteln anrichten. Dazu passt Baguette.

STAND
KOCH/KÖCHIN
Eva Eppard