STAND
KOCH/KÖCHIN

Aromatische Erdbeeren bescheren uns fruchtige Sommertage und diese tolle Torte mit einem Hauch grünen Pfeffer. Optisch und geschmacklich echt der Knaller.

Für die Brandteigböden:

  • 120 ml Milch
  • 120 ml Wasser
  • 75 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Muskatnuss
  • 170 g Weizenmehl (Type 550)
  • 5 Eier (Größe M)

Für die Erdbeerfruchtfüllung:

  • 2 Blatt Gelatine
  • 600 g Erdbeeren
  • 250 ml Orangensaft
  • 15 g Speisestärke
  • 100 g Zucker
  • Abrieb einer Bio-Zitrone
  • 60 ml Orangenlikör
  • 30 g grüner Pfeffer

Für die Vanillesahne:

  • 4 Blatt Gelatine
  • 500 g Sahne
  • 30 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker

Außerdem:

  • 14 frische Erdbeeren
  • 14 Minzblättchen
  • Puderzucker

Erdbeerflockensahnetorte (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

1. Für die Brandteigböden auf Backpapier 4 Kreise (Ø 26 cm) aufzeichnen.

2. Mich, Wasser, Butter, Salz und Muskatnuss aufkochen.

3. Mehl sieben, zum kochenden Milchgemisch geben und so lange rühren bis sich im Topf ein weißer Belag bildet und die Masse sich ballenartig vom Topfrand ablöst. Die Masse abkühlen lassen.

4. Den Backofen auf 210 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

5. In die lauwarme Masse Eier nach und nach zugeben bis die Eier vollständig glattgearbeitet sind.

6. Die fertige Brandteig-Masse auf die aufgezeichneten Backpapierkreise streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 8 bis 10 Minuten goldgelb ausbacken. danach auskühlen lassen.

7. Für die Erdbeerenfruchtfüllung, die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. 50 ml Orangensaft mit der Speisestärke kalt anrühren.

8. Zucker in einem Topf zu Karamell schmelzen, mit dem restlichen Orangensaft (200 ml) ablöschen und den Bio-Zitronenabrieb zufügen. Den mit der Speisestärke angerührten Orangensaft zufügen und nochmals unter Rühren aufkochen.

9. Den Orangenlikör, den grünen Pfeffer und die ausgedrückte Gelatine zufügen, umrühren. Die Erdbeeren unterheben.

10. Für die Vanillesahne die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sie Sahne steif schlagen. Zucker und Vanillezucker unter die geschlagene Sahne heben.

11. Die eingeweichte Gelatine ausdrücken, in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen und unter die Schlagsahne rühren.

12. Zum Fertigstellen der Flockentorte, einen Flockenboden in 14 Stücke einteilen und schneiden. Einen Tortenring (Ø 26 cm) mit Klarsichtfolie umwickeln.

13. Einen Flockenboden in den vorbereiteten Tortenring einlegen. Die Hälfte der Erdbeerfruchtfüllung (ca. 480g) auf dem Boden verteilen und mit etwas Vanillesahne abdecken. Den zweiten Flockenboden darauf lege, die restliche Erdbeerfüllung darauf verteilen, mit etwas Vanillesahne wieder abdecken. Den dritten Flockenboden auflegen, restliche Vanillesahne darauf verteilen. Der in 14 Teile geschnittene Flockenboden ebenfalls auflegen. Die Torte vom Tortenring lösen.

14. Die fertige Torte mit Puderzucker bestäuben und jedes Stück mit einer Erdbeere und evtl. mit einem frischem Minzblättchen dekorieren.

STAND
KOCH/KÖCHIN