Schritt für Schritt zur Blattstickerei

STAND
Zuerst wird ein gerader Stich am oberen Teil des Blattes von der Spitze zur Mitte gestochen. (Foto: Privat - Manuela Besheimer-Gräf)
Zuerst wird ein gerader Stich am oberen Teil des Blattes von der Spitze zur Mitte gestochen. Privat - Manuela Besheimer-Gräf
Nun wird die Nadel links neben dem obersten Stich, leicht versetzte nach unten ausgestochen. Privat - Manuela Besheimer-Gräf
Und dann rechts versetzt nach unten zum Mittelstich wieder eingestochen. Privat - Manuela Besheimer-Gräf
Es entsteht ein Kreuz. Als Hilfslinie verwenden Sie die zuvor eingezeichnete Blattlinie. Privat - Manuela Besheimer-Gräf
Dasselbe Verfahren auf der anderen Seite durchführen und immer Wechsel, bis das Blatt ausgefüllt ist. Privat - Manuela Besheimer-Gräf
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen