STAND
EIN FILM VON

Ausgangspunkt unserer Reise mit dem TranzAlpine ist Christchurch, weiter geht es mit dem TranzCoastal von Picton zurück nach Christchurch.

Kiwi Rail ist die staatliche Eisenbahngesellschaft Neuseelands. (Foto: SWR, SWR - Johannes Vogel)
Kiwi Rail ist die staatliche Eisenbahngesellschaft Neuseelands. SWR - Johannes Vogel

Ausgangspunkt unserer Reise mit dem TranzAlpine ist Christchurch, die größte Stadt auf der Südinsel Neuseelands. Auf der 230 Kilometer langen Strecke überquert der Zug die Southern Alps und überwindet dabei 730 Höhenmeter bis er in Greymouth an der Westküste endet. Wir fahren über atemberaubende Viadukte vorbei an einer einzigartigen Landschaft. Am Scheitelpunkt der Strecke, dem Arthur's Pass, beginnt der 8,5 Kilometer lange Otira Tunnel, lange Zeit der längste Eisenbahn-
Tunnel Neuseelands. Wir besuchen eine alte Goldgräberstadt, Shantytown, in der noch heute eine kleine Dampfeisenbahn ihre Runden dreht.

Weka Pass Express (Foto: SWR, SWR -)
Weka Pass Express SWR -

Weiter geht es mit dem TranzCoastal rund 350 Kilometer von Picton zurück nach Christchurch. Erste Station ist Blenheim. Hier wächst der beste Wein von Neuseeland. Entlang des Pazifischen Ozeans geht es nach Kaikoura, wo wir mit Delphinen schwimmen gehen. Und in Waipara erwartet uns die Weka Pass Railway.

(ESD: 03.05.03)

STAND
EIN FILM VON